• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Wardenburg

Partnerschaftskomitee: Beeindruckendes aus Blüten und Blättern

05.09.2017

Wardenburg /Eelde „Was da für Arbeit drinsteckt, das war schon beeindruckend.“ Für Verwaltungsmitarbeiter Hendrik Müller, bei der Gemeinde Wardenburg zuständig für den Bereich Kultur und zugleich Beisitzer im Wardenburger Partnerschaftskomitee, war es am Sonnabend die erste Fahrt zum Blumencorso im niederländischen Eelde. Das Partnerschaftskomitee hatte wieder eine Busfahrt in die Partnergemeinde Tynaarlo organisiert, um einen Umzug zu sehen, wie er vielleicht nur im Blumenland Holland so perfekt inszeniert werden kann.

Mit 44 Bürgern war das Komitee nach Eelde gereist. Teils von der Tribüne, teils vom Straßenrand aus verfolgten sie bei sonnigem Wetter 16 Motivwagen, die unter dem Motto „60 Jahre Blumencorso“ zwei große Runden drehten.

„Es war eigentlich der 61. Blumencorso, aber gezeigt wurden die besten Motive aus den vergangenen 60 Jahren“, erklärt Komitee-Vorsitzender Peter Puschmann, dem der Wagen mit den afrikanischen Masken am besten gefiel. Er weiß: „Die meisten Blumen werden erst in der Nacht vorher gesteckt.“ Nach dem Korso blieben alle Wagen stehen, so dass die Zuschauer die riesigen Kunstwerke aus Blüten und Blättern aus der Nähe betrachten konnten.

Die nächste Fahrt in die Gemeinde Tynaarlo steht bereits: Am Dienstag, 17. Oktober, macht sich das Partnerschaftskomitee auf zum Zuidlaardermarkt – eine Mischung aus Pferdemarkt, Kirmes und Straßenmarkt. Abfahrt ist um 8 Uhr am Wardenburger Marktplatz (Rückfahrt ca. 15.30 Uhr). Die Kosten pro Person betragen 12 Euro (Kinder bis 14 Jahre 5 Euro). Anmeldung bis 9. Oktober bei Peter Puschmann unter Telefon   0 44 07/13 11 oder per E-Mail (peter.puschmann@pk-wardenburg.de).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.