• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Wardenburg

GEWINN: Yvonne Stolze schätzt am besten

30.10.2008

WARDENBURG Sein dreißigjähriges Bestehen hat der Irma-Markt an der Friedrichstraße in Wardenburg zum Anlass für ein Gewinnspiel genommen. Dabei galt es für die Kunden, abzuschätzen, wieviel Gramm Kaffeebohnen sich in einem ausgestellten Glas befanden.

Die exakte Antwort wäre 3140 gewesen. Mit ihrer Schätzung von 3132 lag Yvonne Stolze am dichtesten dran, sie erhielt jetzt bei der offiziellen Preisübergabe ein Navigationsgerät. Den zweiten Platz belegte Jobrik Helmz, sein Gewinn ist ein tragbarer DVB-T-Fernseher. Die weiteren Platzierungen: 3. Familie Kartung (Dampfgarer), 4. Ilona Müller (Kaffeemaschine), 5. Horst Rotermund (Kaffee-Service).

Für die Gewinner eines Malwettbewerbs, der sich an die ganz jungen Wardenburger wendete, gab es Überraschungstüten mit Süßigkeiten: Über diesen Preis freuten sich Steffi Thees, Merle Marie Aefke, Ricky Schmidt, Inga Wilrumann, Marie-Fee Mehrens, Leon Walz, Malte Müller, Jan Hendrik Riedmann, Jule Milde und Lenje Simon.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.