• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Sport Weitere Sportmix Segeln und Surfen

Segeln: Kieler Duo holt Meistertitel

05.10.2015

Bad Zwischenahn Die Segler Finn Heeg und Merle Baars (beide Kiel) haben sich bei der Deutschen Meisterschaft der F-18-Sportkatamarane den Titel gesichert. Auf dem Zwischenahner Meer war das Duo nicht zu schlagen und verwies Sven Lindstädt/Jesse Lindstädt (Yachtclub Scharbeutz Ostsee) und Chrisch Bräuer/Sandra Levgrün (Yachtclub Scharbeutz Ostsee) auf die Plätze zwei und drei. Als bestes Team aus dem Ausland kamen Mathias Bruun Borreskov und Jesper Vogelius aus Dänemark auf den sechsten Platz.

An den beiden Wettkampftagen am Sonnabend und Sonntag waren insgesamt 30 Teams an die Startlinie gegangen, 34 hatten eigentlich gemeldet. In sechs Regatten kämpften die Teams um die Platzierungen. „Aufgrund der mäßigen Bedingungen konnten wir nur sechs der eigentlich geplanten zehn Regatten durchführen“, sagte Dietmar Hobbie, der Sportwart des gastgebenden Zwischenahner Segelklubs (ZSK). Dennoch zeigten sich die Segelsportler mit dem Organisationsteam zufrieden. „Es gab sehr viel Anklang, trotz der Bedingungen“, freute sich Hobbie.

Das für den ZSK angetretene Duo Harry Schmeink und Bele Pelzer konnte aus dem Heimvorteil keinen Nutzen ziehen. Lediglich in der fünften Wettfahrt kamen die Zwischenahner Starter unter die besten zehn Teams. Am Ende musste sich das Duo mit Rang 26 zufrieden geben.

Lars Puchler Redakteur / Lokalsport Ammerland
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.