• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Sport Fußball 1.Bundesliga Werder Bremen

Werder Bremen will Thomas Schaaf zurück

10.10.2017

Bremen Werder Bremens langjähriger Erfolgstrainer Thomas Schaaf steht möglicherweise vor einer Rückkehr zu seinem Stammverein. Nach Informationen des Weser-Kuriers könnte der 56-Jährige nach einer Satzungsänderung bei der Mitgliederversammlung am 20. November zum Technischen Direktor bestellt werden.

„Natürlich haben wir mal über das eine oder anderen gesprochen. Aber noch ist nichts definiert. Der Verein macht sich Gedanken und muss zuerst die Voraussetzungen schaffen“, sagte Schaaf dem Blatt.

Der ehemalige Bremer Bundesligaprofi war von 1999 bis 2013 Chefcoach bei den Hanseaten und holte mit den Norddeutschen vier nationale Titel, darunter das Double 2004. Weniger Erfolg hatte Schaaf anschließend als Trainer bei Eintracht Frankfurt und Hannover 96.

Ein ähnliches Konstrukt gibt es bereits beim Zweitligisten FC St. Pauli. Dort wird dieser Posten seit Saisonbeginn von Ewald Lienen ausgefüllt, der zuvor Cheftrainer bei den Hamburgern war.