• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Fußball 1.Bundesliga Werder Bremen

Bode will Baumann halten

25.05.2018

Bremen Werder Bremen will den nach der kommenden Saison auslaufenden Vertrag mit Sport-Geschäftsführer Frank Baumann verlängern. „Wir werden sicherlich in den nächsten Monaten mit ihm sprechen“, sagte Marco Bode, Chef des Aufsichtsrats beim Fußball-Bundesligisten dem „Weser Kurier“. „Ich hoffe und bin mir auch sicher, dass Frank weiter an dieser Werder-Entwicklung mitarbeiten will. Und das wollen wir als Aufsichtsrat auch gerne.“

Sportlich sieht Bode Werder auf einem guten Weg. „Ich finde, dass im Moment eine Aufbruchsstimmung spürbar ist“, sagte der Ex-Profi. Diese wolle man nutzen, um in der neuen Spielzeit und in den Jahren danach nichts mit dem Abstiegskampf zu tun zu haben. „Wir wollen einstellige Tabellenplätze und zwar dauerhaft und nicht nur hin und wieder. Das ist ambitioniert, aber wenn das gelingt, ist viel erreicht“, sagte Bode.

Neben Baumann sieht Bode Trainer Florian Kohfeldt als Garanten für den Aufschwung: „Frank und Florian sind ein perfektes Tandem.“ Mit Kohfeldt wurde der Vertrag bereits um drei Jahre verlängert. „Wir wollen auf die europäische Bühne zurück. Darum kämpfen wir, und ich bin überzeugt, dass uns das gelingt“, sagte Bode.

Weitere Nachrichten:

SV Werder Bremen

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.