• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Sport Fußball 1.Bundesliga Werder Bremen

Nach Bremens Abstieg in 2. Liga: Schon ab 23. Juli betritt Werder Neuland

25.05.2021

Bremen Auch wenn Werder Bremen in der Saison 1980/81 schon einmal in der 2. Fußball-Bundesliga gespielt hat, darf man es als Neuland bezeichnen, das die Bremer künftig betreten – und das bringt einige Veränderungen mit sich.

Saisonstart

Schon am 23. Juli startet die Saison 2021/22 im Unterhaus und damit deutlich früher als die Spielzeit in Liga eins (13. August). Eigentlich hätte Werder vom 14. bis 23. Juli ein Trainingslager im Zillertal abhalten wollen. Dieses dürfte nun deutlich früher stattfinden oder abgesagt werden.

Spielzeiten

Samstag, 15.30 Uhr: Das ist die Lieblingszeit der meisten Fußballfans. Mit dem neuen TV-Vertrag ändert sich bei den Anstoßzeiten einiges. Freitagsspiele finden in Liga zwei wie gehabt um 18.30 Uhr statt. Samstagsspiele steigen künftig um 13.30 Uhr anstatt um 13 Uhr. Das abgeschaffte Montagabendspiel wird nun samstags um 20.30 Uhr ausgetragen. Am Sonntag bleibt die Anstoßzeit bei 13.30 Uhr.

TV-Sender

Der Bezahlsender Sky zeigt alle Spiele der Zweitligasaison einzeln oder in der Konferenz live. Das Spiel am Samstagabend wird indes im Free-TV bei Sport 1 zu sehen sein.

Gegner

Hamburger SV, Schalke 04, Fortuna Düsseldorf, Hannover 96 und 1. FC Nürnberg – ja, es gibt große Namen in Liga zwei. Die Gegner kommen aber auch aus Sandhausen, Aue, Paderborn, Rostock, Heidenheim und Darmstadt.

Lars Blancke Redakteur / Sportredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2033
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.