• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Medien: Ex-Uefa-Präsident Platini festgenommen
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 14 Minuten.

Verdacht Der Korruption
Medien: Ex-Uefa-Präsident Platini festgenommen

NWZonline.de Region Wesermarsch Bildung

Abbehauser küren ihre besten Vorleser

30.03.2019

Abbehausen Patrick Küker aus der 4. Klasse ist der beste Vorleser der Grundschule Abbehausen. Ihm dicht auf den Fersen waren Pia Lotta Plaisier (zweiter Platz, Klasse 3a) und Freda Oellrich (3. Platz, Klasse 4) beim Vorlesewettbewerb der 3. und 4. Klassen der Grundschule Abbehausen.

Den vierten Platz teilen sich Nevio Falk (3a), Aliya Fülbier (3b) und Jaje Freese (3b). Die Sechs hatten sich in der Vorrunde in ihren Klassen durchgesetzt. „Die Kinder lesen in den Klassen vor, und dann stimmt die Klasse ab, wer als Klassensieger antreten soll“, berichtete Lehrerin Sina Prasske, die zusammen mit ihrer Kollegin Antje Logemann-Dirks die Fachkonferenz Deutsch leitet und den Vorlesewettbewerb in jedem Jahr für die dritten und vierten Klassen der Schule organisiert. Immer zwei Vorleser pro Klasse treten an.

In der Jury saßen die Buchhändlerin Anne von Bestenbostel und die Lesepatinnen Gisa Henke, Matsje Sijbesma, Christa Wreden und Jutta Quabbe. Die Lesepaten, zu denen auch Annemarie Thaden gehört, die aber beim Wettbewerb verhindert war, kommen regelmäßig in die Schule, um mit den Grundschülern lesen zu üben.

Jeweils zwei Texte mussten die Kinder vorlesen. Einen Text durften sie sich selbst aussuchen und auch vorbereiten. Der zweite Text war für alle Kinder unbekannt. Die drei Schulsieger werden am Donnerstag in der Grundschule St.-Willehad in Nordenham im Wettbewerb gegen die Sieger der anderen Schulen antreten. Für sie gab es neben der Urkunde einen Büchergutschein. Die drei Viertplatzierten bekamen zur Urkunde ein kleines Präsent.

Merle Ullrich Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2202
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.