NWZonline.de Region Wesermarsch Bildung

Klassentreffen: Kindheit ganz ohne Mama-Taxi, GPS und Handy

19.09.2019

Abbehausen /Phiesewarden 1984 waren sie zusammen an der Grundschule Phiesewarden eingeschult worden – die zwölf ehemaligen Schüler, die sich gemeinsam mit ihrem damaligen Klassenlehrer Dieter Kluger im Butjenter Brauhaus verabredet hatten. Es war bereits das dritte Wiedersehen nach der Grundschulzeit. „Es ist einfach bis heute unter uns eine besondere Offenheit und Vertrautheit geblieben“, sagte Natascha Schulz. „Viele von uns sind noch immer miteinander befreundet.“

Ursprünglich hatte die Dorfschulklasse in Phiesewarden 16 Schüler. Die meisten von ihnen wohnen bis heute in Norddeutschland. Die weiteste Anreise hatte am Freitag Nadine Sieghold aus Hamburg. Sie hatte einige Anekdoten zu erzählen. So mussten beispielsweise in der zweiten Klasse einmal fünf Schüler aus Schweewarden über den Wischweg zu Fuß nach Hause laufen, weil keiner der 16 Grundschüler mitbekommen hatte, dass ihr Lehrer am Vortag den Unterrichtsausfall nach der zweiten Stunde angekündigt hatte. „Und das alles ganz ohne Mutter-Taxi, GPS und Handy“, erzählte Nadine Sieghold. „Und von den Eltern kamen danach auch keinerlei empörten Anrufe. Das wäre heute sicher ganz anders.“

Dieter Kluger hatte damals allerdings die Eltern schon telefonisch informiert. Der frühere Schulleiter ist seit Anfang August im Ruhestand und seit kurzem Großvater. Die freien Tage nutzt er jetzt, um ausgiebig zu lesen, sich sportlich zu betätigen und am Haus herumzuwerkeln. „Das Beste ist, dass ich mir die Zeit nun wirklich frei einteilen kann. Wenn ich zu etwas keine Lust mehr habe, höre ich einfach auf“, erklärte er lachend.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Das nächste Ehemaligentreffen der früheren Phiesewarder Schüler soll in 2024 stattfinden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.