NWZonline.de Region Wesermarsch Bildung

Friesensport: Abbehauser Königsball mit Ehrungen

08.02.2011

ABBEHAUSEN An ihrem traditionellen Königsboßeln hatten die Mitglieder des Klootschießer- und Boßelvereins (KBV) Abbehausen gleich zweimal ihre Freude. Im Dezember trafen sich mehr als 30 Werfer auf der Hausstrecke auf dem Heetweg und warfen jeweils dreimal mit Pockholz und der Gummikugel. Jetzt hatten sie ihren beliebten Königsball mit Ehrungen im Dorfkrug.

Der 2. Vorsitzende Jürgen Bruns, 1. Boßelwartin Dörte Bruns und 1. Boßelwart An-dreas Jüchter durften die Pokale an die Sieger der verschiedenen Klassen übergeben. Weiterhin standen Mitgliederehrungen neben dem Tanzvergnügen zur Musik von Wilhelm Hoyer auf dem Programm.

Für ihre 25-jährige Mitgliedschaft im Friesischen Klootschießerverband wurden Rolf Mittelstädt, Günther Frerichs und Egbert Saueressig ausgezeichnet. 40 Jahre im Verband sind Mechthild Gebauer und Martha Kleemeyer. Sie bekamen neben den Urkunden weitere Geschenke überreicht.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Für 20-jährige Vorstandstätigkeit im FKV wurde der 1. Vorsitzende Hans-Georg Speckels in Abwesenheit ausgezeichnet. Er ist langjähriges Vorstandsmitglied im KBV Abbehausen und wird von allen geschätzt. Zur Jubilarehrung und Sportlerproklamation war gerne auch Ortsbürgermeister Karl-Heinz Wedemeyer erschienen.

Beim Königswerfen 2011 konnte in der männlichen B-Jugend Thimo Padeken mit 488 Metern vor Janik Bruns (481), Stefan Möller (476) und Andrè Rodewald (396) siegen. Bei den Männern I siegte Thomas Dirks mit 906 Metern vor Nils Frerichs (901) und Thorsten Swoboda (792).

Auf den weiteren Plätzen kamen Detlef Speckels (769), Jürgen Bruns (738), Sönke Schierloh (737), Thomas Bruns (685), Dennis Lübben (653) und Andreas Jüchter (555).

Bei den Männern II siegte Hans-Georg Speckels mit 827 Metern vor Norbert Frerichs mit 748 Metern und Dieter Bruns (620). In der Klasse Männer III gewann Herbert Ostendorf (719). Bei den Männern IV siegte Reiner Gebauer mit 467 Metern. In der Klasse Männer V gewann Wilhelm Meyer (543) vor Franz Ratschke (256).

In der männlichen A-Jugend siegte Patrick Bruns mit 601 Metern. Bei den Frauen I gewann Tanja Speckels (649) vor Elke Bruns (576) und Dörte Bruns (554). Bei den Frauen II siegte Kerstin Frerichs (555) vor Petra Härtel (451) und Marina Rodewald (386).

In der Klasse weibliche A-Jugend gewann Lilian Reins mit 525 Metern, während in der Klasse weibliche B-Jugend Daniela Bruns (638) siegte. In der Klasse Frauen IV siegten Irmgard Ratschke (524) vor Monika Haferkamp (400) und Anneliese Schüler (338).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.