• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Bildung

Klassentreffen: Abiturienten wissen immer noch zu feiern

18.05.2016

Brake Nach 20 Jahren trafen sich am Sonnabend erstmals die Abiturienten des Jahres 1996 des Braker Gymnasiums. Der Jahrgang bestand seinerzeit aus 78 Absolventen, über 60 von ihnen kamen anlässlich des Treffens ins Landhaus Hammelwarden. Das Treffen, dessen Vorbereitungen schon seit November letzten Jahres liefen, hatte Kerstin Adams-Lühmann, heute in Elsfleth lebend, organisiert. Von den einstigen Lehrern erschien auch Hanna Gloystein.

Für die ehemaligen Schüler gab es nach dem Sektempfang viel zu erzählen. Die mehr als 60 einstigen Gymnasiasten feierten im Landhaus bei geschlossenen Fenstern. Laut wurde es trotzdem, zumindest nach Ansicht der Nachbarn. Gegen 2.15 Uhr klopfte die Polizei wegen Störung der Nachtruhe an die Tür, wie Organisatorin Kerstin Adams-Lühmann im Gespräch mit der NWZ  berichtete. „Wir bedauern es sehr, dass die Nachbarn nicht das Gespräch gesucht haben, wenn es denn tatsächlich zu laut war“, meinte Kerstin Adams-Lühmann. Die Musik wurde daraufhin noch leiser gestellt. Die einstigen Klassenkameraden ließen sich die Stimmung aber nicht verderben und feierten weiter bis in die frühen Morgenstunden das erste Wiedersehen nach der Schule.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.