• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Bildung

Klassentreffen: Alte Fotos rufen viele Erinnerungen wach

18.11.2015

Ovelgönne /Rodenkirchen Die Ehemaligen der Abschlussklasse 1977 der Hauptschule Ovelgönne sowie einige Schüler der 1972er Abgangsklasse der Grundschule Strückhausen trafen sich nach mehr als 20 Jahren zum zweiten Mal zum Klassentreffen in Rodenkirchen.

Besonders erfreut war man darüber, dass die damalige Klassenlehrerin Ingrid Pusch aus Ovelgönne es sich mit ihrem Ehemann nicht nehmen ließ, an diesem Klassentreffen teilzunehmen. Einige Ehemalige hatten alte Fotos mit dabei – und das Schwelgen in Erinnerungen bei Kaffee, Kuchen und beim Abendessen sorgte für interessante Stunden an diesem Tag.

Maßgeblichen Anteil am Zustandekommen des Klassentreffens hatten Heike Kunst, Elisabeth Krause und Uwe Schellstede, die mit Hilfe der sozialen Netzwerke es geschafft hatten, dass viele ehemalige Schulkameraden an diesem Klassentreffen in Rodenkirchen teilnahmen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Hans-Carl Bokelmann Jade/Ovelgönne / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2304
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.