• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Trauer um verstorbene Schauspielerin
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 3 Minuten.

Hannelore Elsner Ist Tot
Trauer um verstorbene Schauspielerin

NWZonline.de Region Wesermarsch Bildung

Kindertagespflege wird immer wichtiger

16.02.2019

Brake Die Kindertagespflege wird im Landkreis Wesermarsch ein immer wichtigerer Bestandteil des Angebots für Krippenplätze.

Momentan gibt es 94 genehmigte Tagespflegepersonen im Landkreis die 225 Kinder betreuen. Das wären 15 Krippengruppen in einer regulären Einrichtung. Angemeldet sind sieben Großtagespflegestellen in unterschiedlicher Form. Diese Zahlen wurden in dieser Woche im Jugendausschuss des Kreises präsentiert.

Großen Zulauf gebe es auch für die Qualifizierungskurse für Tagespflegepersonen. 160 Stunden müssen die Teilnehmer in diesen Kursen absolvieren. Die nächsten Angebote finden in Brake ab dem 7. Mai und in Stadland ab dem 24. April statt. In Brake soll es außerdem ab den Herbstferien noch einen Aufbaukurs für Tagesmütter und -väter geben.

Auch der Landkreis selbst will noch in diesem Jahr eine Großtagespflege im eigenen Haus eröffnen. Damit soll den Mitarbeitern eine unkomplizierte Rückkehr aus der Elternzeit ermöglicht werden. Außerdem hätte man mit dem Angebot bessere Chancen auf dem Bewerbermarkt.

Die Vermittlung von Kindern an die Tagespflegepersonen wird unter anderem von den Familien- und Kinderservicebüros in den Städten und Gemeinden organisiert.

Friederike Liebscher Berne/Lemwerder / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2321
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.