• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Bildung

Unternehmer-Frauen: 3000 Euro für den Handwerkernachwuchs

01.02.2018

Brake Nach der Auflösung ihres Vereins wollten die Unternehmer-Frauen im Handwerk im Arbeitskreis Wesermarsch das verbliebene Geld einem guten Zweck zukommen lassen, der dem Handwerk nahe ist. Die Entscheidung ist dabei auf das Berufsbildungszentrum (BBZ) Brake gefallen.

Mit zwei mobilen Bildschirmen kann nun der Unterricht in den Werkstätten erleichtert werden. Diese stehen allen Lehrkräften aus verschiedenen Fachbereichen zur Verfügung.

Bei ihrem Besuch im BBZ zeigten sich Linda Kuhlmann, Ingeborg Laverenz, Burga Furche und Anette Braun-Klostermann, die ehemaligen Vorstandsmitglieder des Vereins, von der Anschaffung begeistert. Sie wollten schauen, wie das Geld verwendet wurde und freuen sich, dass der Nachwuchs nun auf technisch neuem Stand lernen kann. Insgesamt kam dem BBZ eine Summe von 3000 Euro zu.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Mehr als 25 Jahre haben sich die Vereinsmitglieder neben Beruf und Familie für ihre Tätigkeiten in den Handwerksbetrieben von Ehemännern weitergebildet, zum Beispiel im Personal- und Steuerrecht. Zeitweise hatte der Verein um die 90 Mitglieder, die Zahl hat mit der Zeit abgenommen. Der Verein hat sich im vergangenen Jahr aufgelöst. Dabei ist Geld übrig geblieben, welches die Frauen gespendet haben. Der ehemalige Vorstand hat sich entschiedenen, die Schule und damit den Handwerkernachwuchs zu unterstützen.

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Manuela Wolbers Redakteurin / Online-Redaktion Ostfriesland
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2470
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.