• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
E-Paper wird an diesem Freitag für Sie freigeschaltet
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 7 Minuten.

Mögliche Verzögerungen Bei Gedruckter Nwz
E-Paper wird an diesem Freitag für Sie freigeschaltet

NWZonline.de Region Wesermarsch Bildung

Osterhasen und Urkunden für die besten Vorleser

20.03.2018

Burhave Bei einem Projekt an der Grundschule Burhave drehte sich jetzt alles um Bücher. Eine Woche lang haben sich die Kinder der ersten bis vierten Klasse jahrgangsübergreifen mit dem Thema beschäftigt.

Bei der Abschlussveranstaltung fand in den ersten Schulstunden ein Bücherbasar statt. Anschließend versammelten sich alle Grundschüler in der Aula, um die besten Vorleser der Schule mit kleinen Präsenten und Urkunden zu belohnen. In Zusammenarbeit mit der Kinderhilfe Butjadingen wurde im Verlauf der Projektwoche auch ein gesundes Frühstücksbüfett in der Pausenhalle aufgebaut.

Die besten Leistungen im Vorlesen zeigten aus der zweiten Klasse Mila Winkler, Mats Ratjen und Emin Bayazit. Aus den dritten und vierten Klassen kletterten folgende Kinder aufs Siegertreppchen: Torge Wulf, Maja Endom, Mathilda Gödde und Jule van der Velde.

Die Raiffeisenbank Butjadingen-Abbehausen nutzte die Siegerehrung des Vorlesewettbewerbs, um mittels einer Urkunde Schülerinnen und Schüler zur Kids Watt Academy einzuladen. „Ich freue mich, dass wir zehn Kindern aus Butjadingen die Teilnahme an dieser tolle Aktion ermöglichen können“, betonte Vorstand Markus Graf. Die Veranstaltung findet vom 8. bis 10. Juni am Friesenstrand in Tossens statt. In einem Forschercamp werden 150 Kinder an verschiedenen Stationen viel lernen über die Themen Umwelt, Klima und Naturschutz. Das Glücklos fiel auf Johnny Mahn, Theresa Kern, Mila Sophie Winkler, Johanna Ostendorf, Emma Harbers, Roderik Siewert, Alexandra Behnke, Jan Behrens, Nis Jeschke und Emily Ahrends.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.