• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Bildung

Sprachförderung mit Hanno und dem Drachen

19.02.2018

Burhave /Nordenham Mit zwei großen Kartons voller Lesestoff haben Holger Wührmann und Günter Thielemann der Grundschule Butjadingen einen Besuch abgestattet. Im Namen des Rotary Clubs Nordenham verschenkten sie Bücher an die Mädchen und Jungen der beiden 2. Klassen. Jedes Kind bekam ein Exemplar überreicht. „Hanno malt sich einen Drachen“ lautet der Titel der Erstleserlektüre. Die Buchübergabe in Burhave und in zehn weiteren Grundschulen in der nördlichen Wesermarsch war Bestandteil des Sprachförderprojekts „Lesen lernen – Leben lernen“, das die Rotarier jetzt im zwölften Jahr umgesetzt haben.

Schulleiterin Christine Thaden-Decken sowie die Lehrerinnen Beate Pieper und Lisa Mingrone sprachen dem Service-Club ein großes Dankeschön aus. „Das ist eine kindgerechte Lektüre, die gut in den Unterricht passt“, sagte Christine Thaden-Deeken. Der Nordenhamer Rotary-Präsident Holger Wührmann und sein Clubfreund Günter Thielemann konnten sich davon überzeugen, dass die Butjenter Zweitklässler das Lesen schon ganz gut beherrschen. Einige Zweitklässler trugen sogleich Auszüge aus der „Hanno“-Geschichte vor.

Im Bereich des Rotary-Distrikts 1850, der den Nordwesten Deutschlands umfasst, sind bei der diesjährigen Aktion insgesamt 14 000 Bücher an Schüler der Klassen 1 bis 7 verschenkt worden. Je nach Altersstufe gab es verschiedene Titel. Die Kosten in Höhe von 42 000 Euro teilen die 47 mitwirkenden Rotary-Clubs untereinander auf.

Die Nordenhamer Rotarier überreichten Bücher in den Grundschulen Abbehausen, Atens, Blexen, Einswarden, Friedrich-August-Hütte, St. Willehad, Nordenham-Süd, Butjadingen, Rodenkirchen, Schwei/Seefeld und Schweiburg. Insgesamt waren es 394 Exemplare.

Norbert Hartfil Redaktionsleitung Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2201
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.