• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Bildung

VORLESEWETTBEWERB: Die Asse aus sechs Klassen trumpfen ganz groß auf

11.10.2008

[VORSPANN] Riesigen Applaus bekamen am Freitag die Sieger eines Vorlesewettbewerbs an der Grundschule Süd. Alle zweiten, dritten und vierten Klassen hatten jeweils ihre drei besten Vorleser ins Rennen geschickt. Wie Schulleiterin Gesine Skupin mitteilte, war die Jury von den Leseleistungen der Kinder begeistert.

Sieger bei den zweiten Klassen wurde Merten Wittrock. Den zweiten Platz teilen sich Nicole Grube und Jil Marechal. Auf den weiteren Plätzen folgen Mervenur Mutu, Linus Brüggemann und Can Accar. Bei den dritten Klassen siegte Jessica Teichröb vor Tim Guhse, Silas Ehmen, Rauschan Kloz, Anna Saalbach und Isabel Brem. Siegerin bei den vierten Klassen wurde Svea Schulz vor Freya Seltmann, Ann-Kristin Jakofsky, Canice Dorn, Einar Behnke und Justin Abdul-Razek.

Alle Teilnehmer wurden mit Urkunden belohnt. Die ersten Drei durften sich zusätzlich über Buchgeschenke freuen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Siegerehrung fand im neuen Mehrzweckraum der Schule statt, der künftig auch als Bücherei genutzt werden soll. Angelika Brückner, die gemeinsam mit Melanie von Häfen den Lesewettbewerb auf die Beine gestellt hatte, wird sich um die kleine Bücherei kümmern, die erstmals nach den Herbstferien öffnet. Sie hofft, dass sie dabei noch Unterstützung von einigen Viertklässlern bekommt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.