• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Bildung

Luisenhof stellt sich auf Großandrang ein

29.11.2018

Einswarden In der Oberschule Am Luisenhof laufen die Vorbereitungen für den großen Weihnachtsmarkt auf Hochtouren. Die traditionsreiche Veranstaltung findet an diesem Sonnabend, 1. Dezember, von 12 bis 17 Uhr in den Räumen der Einswarder Schule statt.

Die Besucher bekommen an den zahlreichen Ständen eine üppige Auswahl an Deko-Artikeln für die Advents- und Weihnachtszeit geboten. Die Bandbreite reicht von Grußkarten und Schmuck bis zu Holzarbeiten und Weihnachtsgestecken.

Die kulinarische Versorgung übernehmen die Schüler, Lehrer und Eltern. Sie bieten Bratwürste, Pommes frites, süße Spieße, Waffeln und – als Neuheit – Schokofrüchte an. Mit dabei ist auch die Schülerfirma der Luisenhofschule. An deren Stand ist unter anderem selbstgemachte Marmelade zu bekommen. Zudem gibt es zwei Cafés, die von Schülern und von dem Kinderkrebshilfeverein Fussel betrieben werden.

Eine besondere Attraktion ist auch in diesem Jahr der Stand mit den Nikolausgrüßen. Dort können Eltern ihren Kinder oder ehemalige Schüler ihren Lehrern einen kleinen Gruß zum Nikolausfest zukommen lassen.

Für Unterhaltung ist mit einem weihnachtlichen Programm gesorgt. Es sind zahlreiche Aktionen für kleinere Kinder vorgesehen. Zwischen 13.30 und 15 Uhr gibt es Aufführungen des Kasper-Theater. In diesem Zeitraum lesen Schüler des 10. Jahrganges auch weihnachtliche Geschichten in der Schülerbücherei vor. Weitere Programmpunkte sind der Auftritt einer Tanzgruppe und eine Gesangsdarbietung der Schülerin Naomi Turlea. Auch der Weihnachtsmann wird erwartet.

Die beliebte Tombola, bei der es zahlreiche Preise zu gewinnen gibt, darf ebenfalls nicht fehlen. Der Hauptpreis ist diesmal ein Fahrrad.

Die Schüler und Lehrer haben beschlossen, einen Teil der Einnahmen für ein soziales Projekt zu spenden.

Weitere Nachrichten:

Luisenhof | Luisenhofschule

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.