• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Bildung

Fähigkeiten nutzen und Ziele erreichen

04.07.2008

BERNE Mit Beginn der Sommerferien in wenigen Tagen, endet für viele Schülerinnen und Schüler die Schulzeit. So auch am Schulzentrum Berne, wo im Rahmen einer Abschlussfeier 69 Schüler verabschiedet wurden.

Allerdings haben sich ein Großteil der Schüler entschlossen, doch noch weiter die Schulbank zu drücken. Von den 28 Hauptschülern werden 24 versuchen, den erweiterten Hauptschulabschluss in Lemwerder zu erreichen. Die verbleibenden vier beginnen eine Ausbildung. In der Realschule sieht es nicht anders aus. Neun Schüler werden Fachgymnasien in Brake und Oldenburg besuchen, 13 gehen zu Berufsfachschulen, fünf machen ein Berufsgrundbildungsjahr und zwei werden die höhere Handelsschule besuchen.

Zwölf Schulabgänger starten in das Berufsleben. Bürgermeister Bernd Bremermann sieht darin ein Anzeichen, dass sich die Perspektivlosigkeit junger Menschen hier abgeschwächt hat.

In seiner Rede an die Schulabgänger ging Rektor Karl-Heinz Pauly-Erythropel auf die viel versprechende Maßnahme des Jobstream, durchgeführt durch die BEA GmbH, einer landkreiseigenen Gesellschaft für Personalentwicklung ein. „Fachleute nehmen junge Menschen an die Hand, um mit ihnen gemeinsam nach einem Ausbildungsplatz zu suchen,“ erläuterte er die Maßnahme.

In seiner Abschiedsrede äußerte der Elternsprecher Klaus Reckeweg: „Vertraut euren Fähigkeiten und lasst euch nicht davon abbringen eure Träume zu verwirklichen und eure Ziele zu erreichen.“

Das Schlusswort vor der Zeugnisvergabe hatten die Schulsprecher Dana Behrens, Jessica Scheller und Alexander Dormann. An die Klassenbesten überreichte Bürgermeister Bernd Bremermann je ein Buchgeschenk. Die Empfänger waren: Dana Behrens, Jan Günther, Maurice Manteuffel, Julia Meier, Timo Mönnich, Dennis Niehus, Imke Schiller und Dennis Simstedt. Für besondere Leistungen erhielt auch Imke Grunwald ein Buchpräsent.

Musikalisch umrahmt wurde die Abschlussfeier von der Schulband unter der Gesamtleitung von Nicolai Komar.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.