• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Bildung

„Fehlerfrei, sicher, ohne Risiko“ Fahrradturnier 120 Schulkinder messen sich an der Grundschule Alte Straße

14.06.2005

ELSFLETH ELSFLETH - „Schutzhelm auf und rauf aufs Fahrrad” hieß es in der vergangenen Woche für 120 Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen der Grundschule Alte Straße. Angetreten wurde zum alljährlichen Wettbewerb „Wer wird Fahrradchampion 2005“, den der ADAC und die Deutsche Post bundesweit zur Stärkung der Verkehrssicherheit der Kinder unter dem Motto „Mit Sicherheit ans Ziel“ veranstalten.

Als aufmerksame und unbestechliche Juroren hatten sich wieder die Männer vom ADAC Brake zur Verfügung gestellt und den 200 Meter langen Parcours mit acht Stationen auf dem Schulhof aufgebaut. Im Sachunterricht hatten sich die Mädchen und Jungen der Grundschule auf den Wettbewerb vorbereitet, vor den Wertungsfahrten gingen die Grundschüler mit einer „Trockenübung“ die Strecke zum Kennenlernen ab. „Es kommt nicht darauf an, besonders schnell zu sein, sondern wie im Straßenverkehr fehlerfrei, sicher und ohne Risiko zu fahren“ wurden den Wettbewerbsteilnehmern eingeschärft. Allerdings war es gar nicht so leicht, alle acht Aufgaben fehlerfrei zu meistern. Manchmal wurde das Slalom- oder Kreiselfahren zur Wackelpartie, manchmal standen die Klötzchen beim Achtenfahren einfach im Weg, und nicht vom Schrägbrett abzurutschen, verlangte Konzentration und Gleichgewichtssinn.

Schulsieger mit der niedrigsten Fehlerpunktzahl wurde Ingo Abram aus der Klasse 4b, 2. Sahra Barakat (3a), 3. Nils Gloystein (4b). Die Klassensieger stellen aus der Klasse 3a: 1. Sahra Barakat, 2. Jacqueline Senft, 3. Mario Schumacher. Klasse 3b: 1. Svenja Beckert, 2. Philipp Specka, 3. Julia Grote. Klasse 3c: 1. Carolin Lösekann, 2. Kevin Fugel, 3. Jannes van Dreumel. Klasse 4a: 1. Lars-Rainer Gebken, 2. Irene Kling, 3. Nadine Lüers. Klasse 4b: Ingo Abram, 2. Nils Gloystein, 3. Pierre Breipohl. Klasse 4c: Lasse Buschan, 2. Kai Janda, 3. Kennis van Soosten. Belohnt wurden die Kinder mit Plaketten, der Schulsieger freute sich über einen Pokal.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.