• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Region Wesermarsch Bildung

In Atens gibt’s jetzt eine Flower-Power-Schule

19.09.2017

Da staunten die Kinder der Klasse 2b der Grundschule Atens nicht schlecht, als Reinhard Pommerel einen großen Karton mit Papp-Blumen im Retro-Design auspackte. Der Geschäftsführer der Firma Pommerel Live-Marketing aus Berne hatte 50 dieser bunten Blumen mitgebracht und sie der Schule zur Verfügung gestellt. Die Deko hatte das Unternehmen anlässlich der Feier zum 55-jährigen Bestehen des Herbartgangs in Oldenburg anfertigen lassen. Lehrerin Alexandra Baum war so begeistert von der Deko, dass sie alle Hebel in Bewegung setzte, um an diese Blumen heranzukommen. Die Firma Pommerel ließ sich zum Glück nicht zweimal bitten. Reinhard Pommerel freut sich über die sinnvolle Zweitverwertung. Und natürlich freuen sich auch die Kinder und die Lehrerin Alexandra Baum, die nicht nur eine Blumen-Liebhaberin ist, sondern auch ein Fan der Flower-Power-Ära. Damit alle Schüler etwas davon haben, soll nun die ganze Schule mit den bunten Retro-Blüten geschmückt werden.

Weitere Nachrichten:

Pommerel | Grundschule Atens