• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Silvia Breher in CDU-Vorstand gewählt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 8 Minuten.

Politikerin Aus Löningen
Silvia Breher in CDU-Vorstand gewählt

NWZonline.de Region Wesermarsch Bildung

In die Geheimnisse des Aalräucherns einweihen

02.02.2017

Butjadingen Kulinarische Köstlichkeiten stehen im Mittelpunkt des Kurs-Angebots im Frühjahrssemester der Außenstelle Butjadingen der Kreisvolkshochschule Wesermarsch. Gleich ein Drittel der 18 Kurse beschäftigen sich mit der Zubereitung nicht nur von regionalen Spezialitäten.

Erstmalig gibt es einen Erlebniskurs rund um das Räucher. Der findet am Freitag, 24. März, von 18 bis 21 Uhr beim Butjadinger Yachtclub in Fedderwardersiel statt und richtet sich an Fortgeschrittene. Dozent Stefan Wefer gibt eine Einführung in die Grundlagen des Räuchern von Fischen, erklärt die Schritte vom Schlachten bis zum Räuchern und stellt die dafür erforderliche Werkzeuge vor.

Geräuchert werden an dem Abend Aale. Weil die aber nicht direkt nach den Räuchern verzehrt werden können, wird für jeden Teilnehmer gleichzeitig auch ein Fisch für den gemütlichen Teil des Kurses geräuchert.

Einen Kreativnachmittag mit dem Titel „Kuh-les mit Milch“, bei dem des rund um das Thema Milch geht, bietet Annemarie Cornelius für Mädchen und Jungen im Kindergarten- und Grundschulalter (vier bis acht Jahre) am Mittwoch, 12. April, von 15 bis 18 Uhr in ihrem Melkhus in Seeverns an. Dort findet am Montag, 10. April, von 15 bis 18 Uhr auch der Kursus „Snack’n Shake“ für Jugendliche im Alter von 10 bis 15 Jahren statt. Es sollen bunte Milchshakes und pfiffige Snacks einfach zubereitet und probiert werden.

Türkische Köstlichkeiten wird Dozentin Derya Günes mit den Teilnehmern ihres Kurses zubereiten, der am Sonnabend, 6. Mai, von 11 bis 14 Uhr in der Küche der Tossenser Zinzendorfschule angeboten wird.

Um die vegane Küche geht es bei dem Kursus „Vegan kochen für Gäste“, der unter Leitung von Linda Grüneisen am Dienstag, 16. Mai,von 18 bis 21.30 Uhr in der Zinzendorfschule in Tossens stattfinden soll.

Dort wird am Mittwoch, 31. Mai, von 18.30 bis 21.30 Uhr Inka Büsing mit den Teilnehmern ihres Kurses „Italienische Pasta und mehr“ leichte mediterrane Rezepte mit und ohne Fleisch oder Fisch kreieren.

Ins Frühjahrssemester 2017 startet die von Kerstin Cremer (Telefon   04731/248691) geleitete KVHS-Außenstelle Butjadingen bereits am Freitag, 3. Februar. Im Rathaussaal in Burhave beginnen die jeweils zehnwöchigen Kurse „Entspannungstechniken“ (ab 16.45 Uhr) und „Pilates für Einsteiger“ (ab 17.45 Uhr). Dozentin ist Uschi Kahler.

Die weiteren Kurse der KVHS-Außenstelle Butjadingen: „Sütterlin schreiben und lesen lernen“ (14. Februar, 18 Uhr, mit Andrea Mohrhausen in der Grundschule Burhave); „Wir winden blühende Kränze“ (18. Februar, 14 Uhr, mit Hilde Schneider in Langwarden); „Clickertraining-Hundeausbildung“ (18. Februar, 11 Uhr, mit Renate Hilger am Sportplatz in Stollhamm); „Was spiele ich mit meinem Kind“ (13. März, 19.30 Uhr, mit Iris Winkler im Gemeindehaus Burhave); „Professionelle Pressearbeit in Vereinen“ (26. April, 19.30 Uhr, mit Detlef Glückselig im Rathaus in Burhave); „Entspannungstechniken“ (28. April, 16.45 Uhr, mit Uschi Kahler im Rathaussaal in Burhave); „Pilates für Einsteiger“ (28. April, 17.45 Uhr mit Uschi Kahler im Rathaussaal in Burhave); „Feierabend im Langwarder Groden“ (16. Mai, 18 Uhr, im Nationalparkhaus in Fedderwardersiel); „Bionik-Watt-Werkstatt“ (15. Juni, 15 Uhr, mit Friederike Ehn im Nationalparkhaus in Fedderwardersiel).

Die Anmeldungen zu allen Kursen nehmen die KVHS-Geschäftsstellen in Nordenham (Telefon   04731/94970) und in Brake (Telefon   04401/7076100) entgegen.

Rolf Bultmann Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2202
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.