• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Bildung

Bildung in der Wesermarsch: Traum-Duo sagt ganz leise „adieu“

01.02.2021

Jaderberg Mit dem gerade vollendeten Schulhalbjahr endet zugleich eine Ära an der Oberschule Jade: Schulleiterin Susanne Krenzel und Konrektor Udo Michalzik sagen leise „adieu“. „Unsere Zeit als Schulleitung an der OBS Jade, zufällig sind wir beide gleich alt, endet, so dass wir gleichzeitig in den Ruhestand gehen. Mit uns gehen auch Erwin Hinrichs und Uwe Mehrle in den Ruhestand. Es wird ein stiller Abschied“, sagt Susanne Krenzel im Gespräch mit unserer Redaktion und ist dabei schon ein bisschen traurig.

„Gerne hätten wir uns in direktem Kontakt und in Form eines gebührenden Festaktes verabschiedet, aber die besondere Situation in der wir uns pandemisch zurzeit befinden, lässt dies leider nicht zu“, sagt die Schulleiterin, die sich ausdrücklich bei allen Eltern und Erziehungsberechtigten und Schülerinnen und Schüler der Schule auf Distanz mit einem einem Schreiben persönlich verabschiedet.

Team-Leistung

„In der OBS Jade sind wir, Susanne Krenzel, seit 2013 zuerst als didaktische Leiterin und seit 2015 als Schulleiterin, und Udo Michalzik seit 2005 als Konrektor im Schulleitungsteam, tätig“, heißt es im Abschiedsbrief. In dieser Zeit haben die beiden eine der wesentlichen Aufgaben an dieser Schule darin gesehen, vor allem die atmosphärischen und organisatorischen Rahmen für eine erfolgreiche Schulentwicklung dieses Standortes zu ermöglichen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter "Wesermarsch kompakt" der Nordwest Mediengruppe erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Dabei sei der Schulleitung immer die besonders gute Zusammenarbeit aller an dieser Schule Beteiligten ein zentraler Punkt gewesen. Nur durch die engagierte Arbeit von Eltern und Schülerinnen und Schülern in den schulischen Gremien, aber auch bei Schulveranstaltungen und Festen sei es gelungen, eine Schule mit grundlegend positiver Lernatmosphäre und Lernerfolgen zu schaffen.

Lesen Sie auch:

Leitung mit Herz

Ohne die Zusammenarbeit mit den Eltern seien auch die Schüleraustausche nicht möglich gewesen, hätte es Weihnachten keinen Glühpunsch gegeben und keinen Imbiss bei der Abschlussfeier.

Die Schule stand und steht vor großen Herausforderungen: Inklusion, Integration von Schülerinnen und Schülern mit Fluchterfahrung, Digitalisierung und jetzt Corona sind nur einige Schwerpunkte.

Trotzdem haben wir versucht, die Schule mit einem aktiven Schulleben attraktiv zu halten, heißt es weiter. Der Ausflug mit der ganzen Schule in die Elbphilharmonie in Hamburg und die von der Schülervertretung organisierte Demonstration für einen besseren Klimaschutz bleibe unvergessen.

„Uns war stets bewusst, dass der Erfolg unserer schulischen Arbeit nur auf gelebte Teamarbeit beruhen kann“ betonen Susanne Krenzel und Udo Michalzik.

Nachfolge geregelt

Beiden liegt das erfolgreiche Fortbestehen dieser Schule weiterhin am Herzen und deshalb freut sich das Duo Krenzel/Michalzik mitzuteilen, dass die Nachfolge geregelt ist. Der neue Schulleiter wird Sebastian Wosnitza, Nils Emler der neue Konrektor – und die didaktische Leitung wird kommissarisch Nathalie Kaiser übernehmen.


     www.obs-jade.de 
Hans-Carl Bokelmann Jade/Ovelgönne / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2304
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.