• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Bildung

Schülerbeförderung: Modernisierung wird noch Wochen dauern

09.08.2017

Jaderberg Nach dem Stand der Dinge werden die Arbeiten zur Modernisierung des Buswendeplatzes in Jaderberg noch zwei bis Wochen dauern. Davon geht zumindest Jades Bürgermeister Henning Kaars aus.

Damit stehen die Flächen vor der großen Turnhalle weiterhin nicht für Schulbusse zur Verfügung, die seit Ende der Sommerferien die Ersatzhaltestelle an der Tiergartenstraße/Ecke Schulstraße anfahren. Mit den Bussen werden Fahrschüler der Grundschule Zum Hesterbusch, der Oberschule sowie des Jade-Gymnasiums befördert.

Die vom Landkreis zusätzlich für die Grundschüler eingesetzten Kleinbusse, die die Grundschüler von der Tiergartenstraße zur Grundschule Zum Hesterbusch bringen sollten, sind von den Grundschülern nicht genutzt worden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Insbesondere die Eltern der Erstklässler hielten das zusätzliche Transportangebot des Landkreises für nicht geeignet. Die Eltern bringen ihre Kinder jetzt selbst mit Autos zur Schule. Einige der Eltern nehmen sich dafür extra Urlaub“, sagte Schulleiterin Susanne Winter-Behrens im Gespräch mit der NWZ. Aus diesem Grund hat der Landkreis dieses zusätzliche Kleinbus-Angebot bereits eingestellt.

P Video: @  www.facebook.com/nwz-wesermarschzeitung

     www.facebook.com/nwz-wesermarschzeitung 
Hans-Carl Bokelmann Jade/Ovelgönne / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2304
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.