• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Bildung

Jana und Kai sind ungeschlagen

26.05.2005

LEMWERDER Junge Schwimmer kämpften mit Eifer. Für 19 Schüler gab es eine Ehrenurkunde; zwei Kinder erreichten die Höchstpunktzahl.

Von Axel Zimmermann LEMWERDER - 99 Kinder aus den Klassen 2 bis 4 der Grundschule Lemwerder-Mitte beteiligten sich am Bundesjugendschwimmen in den Disziplinen Brust-, Rücken- und Kraulschwimmen und außerdem im Streckentauchen. Das 16 Meter lange Schwimmbecken wurde einmal durchschwommen und die Zeit der Teilnehmer gemessen. Mit großem Eifer kämpften sich die Mädchen und Jungen durch das wohl temperierte Wasser der kleinen Schwimmhalle in Lemwerder.

Die Höchstzahl der zu erreichenden Punkte war 45. Ab 22 Punkten, erhielten die Teilnehmer eine Siegerurkunde. An 57 Kinder konnte diese Urkunden vergeben werden.

19 Schwimmerinnen und Schwimmer erreichten eine Punktzahl von über 39. An sie wurde eine Ehrenurkunde von der Schulleiterin Angela Waechter überreicht, die den Namenszug des Bundespräsident trug und somit als besondere Auszeichnung gewertet werden kann. Diese Urkunde bekamen Johanne Perkins, Kilian Dähnhardt, Janine Hren, Philip Janssen, Koray Kanat, Niklas Müller, Patrick Suhren, Felix van den Ende, Fraka Buchholz, Friederike Dähnhardt, Janine Hasse, Lorena Kok, Kenneth Schäfer, Meggie Schröder, Tim Schulz, Laura Später, Kai Bohle und Jana Meyer.

Unübertroffen und Schulbeste des Jahres 2005 waren Jana Meyer und Kai Bohle, die beide die absolute Höchstpunktzahl von 45 erreichten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.