• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Bildung

Soziales: Kneipp-Verein ehrt treue Mitglieder

28.01.2014

Brake Katrin Kwiatkowski, Vorsitzende des Kneipp-Vereins Brake, zeichnete Christa Albers, Gertrud Gomilar, Doris Hoffmeyer, Gisela Reiners, Adolf Schau, Heike Schmitz, Anne Thümler und Frieda Wedelich für zehnjährige Mitgliedschaft aus. Barbara Kempendorf, Hanna Meyer und Gertrud Westie wurden für ihre 25-jährige Treue geehrt. Liane Ashauer, Ilse Liedtke, Lieselotte Röben sowie Gerda Wöhler, die seit 30 Jahren dem Verein angehören, wurden ebenfalls ausgezeichnet. Die Ehrungen fanden während der Jahreshauptversammlung am Sonnabend in der Begegnungsstätte statt. Der Kneipp-Verein hat zurzeit 347 Mitglieder.

Erste-Hilfe-Kursus

In ihrem Jahresbericht erinnerte die Vorsitzende an die zahlreichen Veranstaltungen und Angebote des Vereins. Außerdem hätten elf Gruppen- und Übungsleiter ihre Erste-Hilfe-Kenntnisse in Kursen des Deutschen Roten Kreuzes aufgefrischt. Zudem habe sich der Kneipp-Verein mit Erfolg am ersten Braker Seniorentag mit einem Info-Stand beteiligt.

„Zusammenfassend ist festzustellen, dass sich unser Vereinsleben im vergangenen Jahr positiv entwickelt hat. Trotzdem dürfen wir nicht aus dem Auge verlieren, dass es notwendig ist, auch jüngere Mitglieder zu gewinnen. Das bedeutet, dass wir unser Angebot überdenken und neue Anregungen aufnehmen müssen“, mahnte die Vorsitzende.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Ausblick auf 2014

In ihrem Ausblick auf 2014 berichtete Kwiatkowski, dass es wieder bekannte Angebote wie Töpfern und Filzen geben werde, aber auch neue Kurse. Vom 17. bis 19. Oktober bietet Ulrike Winkelmann eine Wochenendfreizeit mit einem Nordic-Walking-Kursus in Bad Laer an.

Rita Ittler ist die neue Übungsleiterin für Trockengymnastik. Darüber hinaus sucht der Verein noch Vertretungen für die Gruppenleiter in der Wassergymnastik und der Trockengymnastik. „Wer Interesse hat, kann sich über uns zum Übungsleiter ausbilden lassen“, sagte Kwiatkowski. Derjenige müsste sich dann dem Verein verpflichten.

Bei den Vorstandswahlen musste nur die Position der Schriftführerin neu besetzt werden. Heike Erbe wurde von den Mitgliedern im Amt bestätigt. Björn Jacobitz von der Landessparkasse zu Oldenburg hielt einen Vortrag zur SEPA-Umstellung. Ab dem 1. Februar verändert SEPA, der einheitliche Euro-Zahlungsverkehrsraum, den bargeldlosen Zahlungsverkehr auch hierzulande. Alle Überweisungen und Lastschriften – auch innerhalb Deutschlands – sind dann nach europaweit einheitlichen Verfahren vorzunehmen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.