• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Bildung

Hier ist noch Platz zum Spielen

29.12.2018

Lemwerder /Altenesch /Bardewisch Zum Kindertagesstättenjahr 2019/2020 werden in den Kindertageseinrichtungen Lemwerder, Altenesch und Bardewisch wieder Kinder aufgenommen.

Die Integrationsgruppen des Kindergartens des CVJM-Sozialwerks und der KiTa nehmen jeweils vier Kinder mit besonderem Förderbedarf und Förderbewilligung auf. Interessierte sollen sich für ein Beratungsgespräch im jeweiligen Kindergarten anmelden.

Für Kinder, die im Laufe des Kindertagesstättenjahres das entsprechende Alter erreichen, werden wie folgt Anträge entgegengenommen:

 Kindertagesstätte Lemwerder

Der Hort der Kindertagesstätte Lemwerder ist auf bis zu 75 Kinder ausgelegt. Im Kindergarten ist Platz für 74 Kinder, die in vier Gruppen eingeteilt werden. In der Krippe gibt es zwei Gruppen mit insgesamt 30 Kindern. Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter von eins bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres. Neben dem Angebot von Hort- und Krippengruppe gibt es zusätzlich eine Integrationsgruppe bei der die Kinder auch ganztags betreut werden, und eine Regelgruppe.

 Kindertagesstätte des CVJM-Sozialwerks Lemwerder

Der Kindergarten bietet Platz für drei Gruppen mit bis zu 53 Kindern. Außerdem gibt es ein Krippenangebot und eine Betriebskrippe, jeweils für bis zu 15 Kinder. Das Alter der Kinder startet bei null Jahren und geht bis zur Einschulung. Auch in der Kindertagesstätte des CVJM-Sozialwerkes gibt es eine ganztägige Integrationsgruppe und eine Regelgruppe.

 Kindergarten Altenesch

Kinder ab zwei Jahren werden bis zur Einschulung im Kindergarten Altenesch betreut. Die Gruppengröße ist auf 25 Kinder festgelegt. Betreut werden sie immer Vormittags.

 Kindergarten Bardewisch

Auch der Kindergarten Bardewisch hat Platz für bis zu 25 Kinder ab einem Alter von zwei Jahren. Bis zum Einschulungsalter werden die Kinder auch hier immer Vormittags bereut.

 Familien- und Kinderservice-büro

Hier werden Kinder im Rahmen der Kindertagespflege betreut.

Bei Bedarf können in den einzelnen Einrichtungen auch Sonderdienste gebucht werden.

Die Anträge sollen, sofern noch nicht geschehen, innerhalb einer Woche, von Montag, 7. Januar, bis Montag, 14. Januar, in den jeweiligen Einrichtungen gestellt werden. Die entsprechenden Antragsvordrucke sind in folgenden Einrichtungen erhältlich:

  KiTa Lemwerder

In der Zeit von 9 bis 10 Uhr und von 15 bis 16 Uhr können Anträge eingereicht oder Vordrucke abgeholt werden. Eine Ausnahme bildet der Freitagnachmittag, 11. Januar. In dieser Zeit findet keine Antragsbearbeitung statt. Die Kindergarten- und Krippenleitung in der Detmarstraße 15 hat Inga Bremermann inne. Telefonisch ist sie unter der Nummer 0421/8351618990 zu erreichen. Die Hortleitung in der Schulstraße 15 liegt bei Gitte Wendelken, die unter der Telefonnummer 0421/949821211 erreichbar ist. Bei dem Tag der offenen Tür am Samstag, 12. Januar, von 15 bis 17 Uhr können sich Interessierte bereits einen ersten Einblick der Kindertagesstätte verschaffen.

 Kindertagesstätte des CVJM-Sozialwerks Lemwerder

Die Leitung des Kindergartens, Schlesische Straße 15, übernimmt hier Sabrina Bruns. Bei ihr können Anträge für den Kindergarten in der Zeit von 15 bis 17 Uhr abgeholt und abgegeben werden. Für die Krippe gilt das gleiche Angebot in der Zeit von 15.30 bis 17.30 Uhr.

 Kindergarten Altenesch

Die Antragszeiten sind im Kindergarten Altenesch, Auf dem Strepel 12, zwischen 9 bis 12 Uhr. Kindergartenleiterin Nina Latussek ist außerdem telefonisch unter 0421/675934 erreichbar.

 Kindergarten Bardewisch

In der Barschlüter Straße 2 fallen die Antrags- und Öffnungszeiten des Kindergartens zusammen. Zwischen 8 und 12.30 Uhr nimmt Kindergartenleiterin Susanne Rowehl die Anträge entgegen. Telefonisch ist sie unter der Nummer 0421/670859 erreichbar.

Falls jemand zu den Antragszeiten verhindert sein sollte, können bei allen Kindergärten telefonisch andere Termine vereinbart werden.

Svenja Gabriel-Jürgens Volontärin, 1. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2003
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.