• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Bildung

STREITEREIEN SCHLICHTEN: Mädchen sollen bei

05.07.2008

ABBEHAUSEN Zwei Neuntklässlerinnen der Hauptschule Abbehausen haben jetzt ihre Ausbildung zu Streitschlichterinnen abgeschlossen. Aus den Händen von Ute Mescheder vom Bildungsnetzwerk (Bine) Wesermarsch haben Annika Laufer und Mandy Büsing am Freitag ihre Zertifikate bekommen.

Die beiden 15-jährigen Mädchen haben die Ausbildung unter der Leitung der Lehrerin Susanne Seegelken anlässlich einer Schul-Arbeitsgemeinschaft absolviert. Anfangs waren acht Schüler in der AG. Allerdings haben die meisten nicht bis zum Schluss durchgehalten.

Die Ausbildung umfasste 50 Unterichtsstunden. Die Lösung von Konflikten haben die Schülerinnen auch in Rollenspielen gelernt. Ab dem nächsten Schuljahr werden Annika Laufer und Mandy Büsing feste Sprechzeiten und eigenes Büro in der Hauptschule haben.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Wie Ute Mescheder mitteilte, sind im jetzt auslaufenden Schuljahr in neun Schulen der Wesermarsch insgesamt 150 Streitschlichter ausgebildet worden. In der Ausbildung geht es unter anderem um Gesprächstechniken und um das Erkennen von Gefühlen. Nach den Worten von Ute Mescheder hören Jugendliche eher auf Gleichaltrige als auf Erwachsene. Auch aus diesem Grund versucht das Bildungsnetzwerk, mit seinem Angebot vor allem Schüler zu erreichen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.