• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Bildung

Männer schwingen den Kochlöffel

07.02.2013

Berne „Küss mich, ich bin ein Kursus“ – dieser ausgefallene Slogan und eine noch ausgefallenere Froschfigur sind der Hingucker für das neue Programm der Kreisvolkshochschule (KVHS). Ins Frühjahrssemester startet die Berner Außenstelle mit abwechslungsreichen Angeboten. Verschiedene Yogakurse, Qigong und Bauch-Beine-Po-Kurse sind in jedem Semester die Renner und finden sich auch jetzt im Programm wieder.

Beliebt sind auch die Sprachkurse: Spanisch unterrichtet zum Beispiel die Muttersprachlerin Sandra Sofia Mendoza de Kaplan immer donnerstags (Start war am 7. Februar) ab 19 Uhr im Berner Schulzentrum. Englischkurse sind ebenfalls im Programm. „Englisch für Touristen“ heißt ein Angebot, das am Dienstag, 5. März, ab 18 Uhr im Schulzentrum bei Dozentin Ingrid Hüttmann startet.

Kampf und Kunst

Bunte Körnerkissen nähen die Teilnehmer am 4. März ab 19 Uhr im Berner Schulzentrum im Kursus von Ina-Elisa Schmidt. „Stockkampfkunst“ ist ein ganz neues Angebot. „Einfache Schlagabfolgen, aufwärmende Yoga-Übungen, kleine Massagen, Koordinationsspiele und Entspannungsübungen gehören dazu, genauso wie eine Portion Rhythmus“, erklärt die Dozentin Annette Ferry. Spiel und Spaß an Bewegung stehen im Vordergrund dieses Seminars, das am Sonnabend, 13. April, von 14 bis 18 in der Berner Sporthalle stattfindet.

Heimische Frühjahrskräuter und ihre Anwendung zeigt die Kräuterexpertin Magret von Deetzen am 16. April ab 18.30 Uhr im Berner Schulzentrum. Am 18. Juni bietet sie ab 18.30 Uhr im Schulzentrum den Kursus „Kräuter würzig und gesund an“.

Kochen für Männer

Gleich vier ihrer beliebten Kochkurse hat Erika Blessmann dieses Mal im Angebot. „Rund um’s Mittelmeer“ heißt es am 14. Mai ab 17 Uhr. Der Kursus „Länderküche – so kocht Mexiko“ findet am 4. Juni ab 17 Uhr statt, „Preiswert durch den Sommer“ am 11. Juni ab 17 Uhr und der immer sehr beliebte „Männerkochclub“ am 19. April ab 18 Uhr.

Wieder mit im Programm ist das Arboretum in Neuenkoop mit seinen sehenswerten Gärten. Matthias Rieger lädt dorthin ein zum „Frühling im Arboretum“ am 24. April ab 16.30 Uhr, zum Thema „Zieräpfel und Zierkirschen“ am 25. April ab 16.30 und für Informationen über Flieder am 2. Mai ab 16.30 Uhr.

Neu im Programm der Berner KVHS ist das Kursangebot von Meike Schleppegrell. Sie führt am 17. April ab 17 Uhr ins Wittemoor. Die Wanderung durch das Naturschutzgebiet startet am Café 21.

Alle Kurse der KVHS sind im Internet zu finden. Die Programmhefte liegen in Banken und Geschäften aus. Anmeldungen nehmen die Außenstellenleiterin Karin Logemann unter Telefon  04406/6283 und die Geschäftsstelle in Brake unter Telefon   04401/938910 entgegen.


  www.kvhs-wesermarsch.de 
Friederike Liebscher Berne/Lemwerder / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2321
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.