• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 3 Minuten.

Änderung des Infektionsschutzgesetzes
Bundestag beschließt „Corona-Notbremse“

NWZonline.de Region Wesermarsch Bildung

Kinderbetreuung: Neue Tagespflege für lüttje Moorriemer

20.08.2019

Moorriem Seit dem 1. August gibt es eine Tagespflege mit fünf Plätzen in Moorriem, die der Kita „Lüttje Moorriemer angegliedert ist. Die Kinder werden von der Erzieherin Tanja Lübben betreut, die über eine entsprechende Zusatzqualifikation verfügt und als Tagesmutter arbeiten kann. Sie ist jetzt neu beim CVJM Sozialwerk Wesermarsch angestellt. Eine Betreuung der Mädchen und Jungen ist garantiert. Denn Tanja Lübben wird von Sina Giessel vertreten. Sie ist Erzieherin in der Kita „Lüttje Moorriemer“, verfügt über Krippenerfahrung und springt als Aushilfe ein, wenn es nötig ist.

Wie die Leiterin der Kindertagesstätte „Lüttje Moorriemer“, Sigrid Brucksch, mitteilt, sei man glücklich darüber, dass das CVJM Sozialwerk Wesermarsch diese zusätzliche Gruppe etablieren konnte. Sowohl Sigrid Brucksch als auch Tanja Lübben loben die hervorragende Zusammenarbeit mit der Elsflether Stadtverwaltung. „Wir sind dankbar. Die Stadt kümmert sich“, merkte die Kita-Leiterin an. Für weitere Betreuungsplätze, die zurzeit allesamt vergeben sind, sei gesorgt. Nach ihren Worten gibt es schon eine Warteliste. Die neuen Plätze sind den 15 Krippenplätzen in der Kita angegliedert. Alle Gruppen sind unter einem Dach.

Wie Sigrid Brucksch, weiter mitteilt, werden Betreuungszeiten von 8 bis 12.30 Uhr und Sonderöffnungszeiten von 7 bis 13 Uhr angeboten. Einen Mittagstisch und eine Nachmittagsbetreuung bis 15 Uhr sowie eine Sonderöffnungszeit bis 16 Uhr gibt es ebenfalls. Der Hort bietet eine Betreuungszeit von 13 bis 17 Uhr und bei Bedarf einen Frühdienst ab 7 Uhr in der Kita. Gruppen im Überblick:  zwei Regelgruppen vormittags: je 25 Kinder zwischen drei und sechs Jahren, vormittags von 7 bis 13 Uhr;  eine altersübergreifende Ganztagsgruppe: 25 Kinder zwischen drei und zehn Jahren, vormittags von 7 bis 16 Uhr;  Krippengruppe: 15 Kinder von ein bis drei Jahren von 7 bis 16 Uhr;  Eine Hortgruppe: je 20 Kinder von sechs bis vierzehn Jahren, nachmittags von 13 bis 17 Uhr.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Ulrich Schlüter Elsfleth / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2320
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.