• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Bildung

Jade-Hochschule: Neuer Dekan in Elsfleth auf der Brücke

27.01.2015

Elsfleth Die Jade-Hochschule in Elsfleth ist auf Kurs: Zum neuen Dekan des Fachbereichs Seefahrt wurde am Montag Professor Dr. Ralf Wandelt gewählt. Seit 1995 lehrt der Physiker an der Hochschule (Physik und Schiffstheorie). Der 58-Jährige tritt die Nachfolge von Professor Dr. Klaus-Jürgen Windeck an, der aus Altersgründen zwar nicht mehr kandidierte, aber noch ein weiteres Jahr an der Hochschule lehren wird. Die dreijährige Amtszeit beginnt am 1. März. Ralf Wandelt, er ist verheiratet und Vater von drei Kindern, stehen die Studiendekane Professor Dr. Christoph Wand (Nautik) und Professor Dr. Peter Wengelowski (Wirtschaft) zur Seite.

Die Mitglieder des Fachhochschulrates waren in einem Hörsaal des Schiffssimulator-Gebäudes an der Kaje zusammengekommen. Der Fachhochschulrat ist das oberste Organ der Elsflether Seefahrtschule. Ihm gehören sieben Professoren, zwei Studierende, zwei wissenschaftliche Mitarbeiter sowie zwei Mitarbeiter aus dem technischen Bereich der Hochschule an. Sie waren von ihren jeweiligen Gremien in den Fachhochschulrat gewählt worden, der für die strategische Führung der Hochschule zuständig ist. Gegen 16.30 Uhr stand am Montag das Ergebnis der Wahl fest. Mit Professor Dr. Ralf Wandelt gab es nur einen Kandidaten für das Amt.

Der neu gewählte Dekan kennt die Seefahrtschule aus dem Effeff. Er habe 1976 sein Patent an der Schule erworben, merkte er an. Es folgte das Physik-Studium an den Universitäten in Oldenburg und Kiel. Er promovierte in der Physik.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Als wissenschaftlicher Mitarbeiter war er zunächst an der Universität in Oldenburg tätig, drei Jahre lang gehörte der Wissenschaftler dem Präsidium der Jade-Hochschule als Vizepräsident an.

Die Reform des Studienganges Nautik weiter voranzubringen und verstärkt einen Schwerpunkt im Bereich Logistik zu setzen, sieht der neue Dekan als eine wichtige Aufgabe in den kommenden Jahren an. Auch mit dem Thema Weiterbildung wird sich die Seefahrtschule in den nächsten Jahren verstärkt befassen. So soll ein berufsbegleitender Master-Studiengang angeboten werden. Die Testphase für „International-Maritime-Management“ soll zum Wintersemester 2015/2016 beginnen. Es gibt bereits 81 Bewerber.

Ulrich Schlüter Elsfleth / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2320
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.