• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Bildung

Neues Team setzt neue Akzente

07.05.2016

Stadland Frisch, fröhlich, auffällig: So präsentiert sich der Ferienpass der Gemeinde Stadland in diesem Jahr. Ab Montag, 9. Mai, steht er zum Verkauf – für 2 Euro pro Exemplar.

Verantwortlich dafür ist das neue Ferienpass-Team im Rathaus aus Petra Kintscher, Corinna Evers, Natascha Waidelich und Angelika Sobczyk. Die vier Frauen haben die Aufgabe von Sigrid Burmester übernommen, die, wie berichtet, ihre Stundenzahl verringert hat. Sigrid Burmester war mehr als 30 Jahre lang für den Ferienpass zuständig gewesen.

Als Erstes griff das neue Team eine Anregung aus der Versammlung der ehrenamtlichen Ferienpass-Helfer im Februar auf und ließ den Pass auffälliger gestalten. Weil das mit der begrenzten Stundenzahl im Rathaus nicht möglich war, wurde ein Auftrag an die Designerin Sylvia Walther, Altjührden, vergeben.

Der Pass bietet 55 Veranstaltungen an, von denen 15 zuzahlungspflichtig sind. Doch auch wenn die Eltern einen Eigenanteil übernehmen, trägt die Gemeinde die Hälfte bis drei Viertel der Kosten, sagt Natascha Waidelich. Neu im Angebot sind Ausflüge zum Auswandererhaus in Bremerhaven, zur Sternwarte in Elsfleth, zur Lama-Ranch in Mürrwarden und – nicht zuzahlungspflichtig – zum Mercedes-Werk in Bremen. Neu ist auch, dass ein Video gedreht wird, wenn die Kinder am Bronzezeithaus altes Handwerk entdecken. Und neu ist ebenfalls der Nähmaschinen-Führerschein an der Seefelder Mühle.

Wieder dabei sind die Klassiker: Ausflüge in den Heidepark Soltau und den Jaderpark, ein Besuch bei Werder Bremen und ein Aufenthalt im Zeltlager des Klootschießer-Kreisverbandes I Butjadingen an der Nordsee-Lagune Burhave. Das Fußball-Kurztraining bietet diesmal nicht der AT Rodenkirchen an, sondern die SG Schwei/Seefeld/Rönnelmoor.

->  Und es gibt noch eine wichtige Neuerung: Die Gemeinde hat auf ihrer Homepage ein Ferienpass-Portal eingerichtet, dem alles zu entnehmen ist, was auch im Ferienpass-Heft steht. Anmeldungen werden dort ebenfalls angenommen, auch Angebote zur ehrenamtlichen Mitarbeit – etwa bei der alljährlichen Fahrradtour nach Brake, deren Begleitung Doris Christoffers und Dörte Müller gern im nächsten Jahr abgeben würden.

Doch eines bleibt: Wer am Ferienpass teilnehmen will, muss das Heft kaufen.


Die Homepage der Gemeinde ist zu finden unter   www.stadland.de 
Henning Bielefeld Stadland und stv. Leitung Redaktion Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2203
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.