• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Bildung

Platz für 15 „Kleine Wühlmäuse“

21.09.2017

Neustadt Mit einem kleinen Festakt ist die neue Kinderkrippe in Neustadt eröffnet worden. „Ich bin stolz, dass wir diesen Ausbau der bewährten Kindertagesstätte erfolgreich abschließen konnten“, sagte Bürgermeister Christoph Hartz. Er übergab an die Leiterin der Kindertagesstätte Kastanienbaum, Heike Eden, sowie an Pastorin Katja Röker einen Birnbaum.

„Zum 1. September haben wir jetzt die neue Betriebserlaubnis für unsere Kinderkrippe ,Kleine Wühlmäuse’ und für die Kleingruppe ,Die Meisen’ bekommen. Die Krippe bietet 15 Plätze für Kinder im Alter bis drei Jahren. In der Kleingruppe dürfen wir zehn Kinder im Alter von drei Jahren bis zur Einschulung betreuen“, sagte Eden in ihrer Ansprache.

Die Planungen für die neue Konzeption der Kindertagesstätte hatte vor zwei Jahren begonnen. Ein Auslöser war, dass die angemeldeten Kinder immer jünger wurden und einen Ganztagesplatz suchten. Darauf wurde mit einer altersübergreifenden Ganztagesbetreuung reagiert, in der aber nur bis zu fünf Kinder unter drei Jahren aufgenommen werden konnten. „Um weitere Krippenplätze zu schaffen, wurde der Umbau nötig“, betonte Eden.

Die evangelische Kindertagesstätte Kastanienbaum ist unter Telefon 04480/1842 zu erreichen. Träger ist die evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Vier Kirchen Ovelgönne, Telefon 04480/222.

Lesen Sie auch:

Der richtige Weg

Zur Eröffnung überreichte Malermeister Rolf von Minden der Kita-Leiterin einen Gutschein für eine Kindergarten-Busfahrt in den Jaderpark.


     www.nwzonline.de 
Video

Hans-Carl Bokelmann Jade/Ovelgönne / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2304
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.