• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Bildung

Bildung: Ersten Schultag gut überstanden

08.08.2017

Schweiburg /Jaderberg „Gut, aber ganz schön aufregend.“ So fasst Alina ihren ersten Schultag an der Grundschule Schweiburg zusammen. Die Sechsjährige besucht mit zwölf Klassenkameradinnen und -kameraden die 1. Klasse der Deichschule.

Ihre Klassenlehrerin ist Sabine Katzera – und die gibt den Eltern der Erstklässler zum Schulstart gleich ein paar wichtige Tipps mit auf den Weg. „Die ersten Schultage sind für die Kinder ganz schön anstrengend. Sie brauchen ausreichend Schlaf und sollten also früh ins Bett“, sagt sie im Gespräch mit der NWZ.

Zudem sollten die Eltern ihren Kindern zunächst beim Packen des Schulranzens helfen, damit auch nichts vergessen wird. Es sei empfehlenswert, den Ranzen schon am Abend zu packen, damit es morgens nicht zu hektisch wird.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

An der Grundschule Jaderberg haben am Montag 19 Abc-Schützen der Klasse 1a und 20 der Klasse 2a den ersten Schultag erfolgreich über die Bühne gebracht. Schulleiterin Susanne Winter-Behrens rät den Eltern, bei aller Aufregung ruhig zu bleiben. „In der ersten Zeit sei eine Portion heitere Gelassenheit hilfreich. „Alle noch nicht geklärten Fragen würden beim ersten Elternabend geklärt“, sagt Winter-Behrens im Gespräch mit der NWZ. Auch sie empfiehlt ein gesundes Frühstück vor der Schule.

Hans-Carl Bokelmann Jade/Ovelgönne / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2304
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.