• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Bildung

Sina und Maya bei Lesewettbewerb vorn

15.03.2013

Brake Sieger sind sie auf jeden Fall, denn in ihren jeweiligen Klassen haben sie den diesjährigen Vorlesewettbewerb in der Grundschule Boitwarden bereits gewonnen. Doch nun werden am Donnerstagvormittag in der Christus-Kirche die Schulsieger in den Klassenstufen drei und vier ermittelt.

Clara Ehlers (Klasse 3a), Colin Bolbas (3b) und Sina Klesse (3c) sowie Lena Büsing (4a) und Maya Pohl (4b) müssen nacheinander an dem vor dem Altar aufgebauten Lesetisch Platz nehmen und zunächst einen ihnen bereits bekannten Text vorlesen – vor ihren Mitschülern und der Jury, die am Ende die Entscheidung treffen wird. Die Jury besteht aus Pfarrer Christian Egts, Schulleiter Ralf Gloystein, der ehemaligen Grundschullehrerin Sonja Ulken, NWZ -Redakteur Torsten Wewer und Gabriele Gohritz.

Nach dem ersten Durchgang kristallisieren sich Favoriten heraus. Der zweite Lesebeitrag muss die Entscheidung bringen. Und der ist noch schwerer, denn jetzt müssen die Schüler den für ihre Klassenstufe jeweils gleichen Text vorlesen – den sie vorher allerdings nicht kannten.

Tatsächlich wird es knapp, aber die Jury entscheidet einstimmig, dass Sina Klesse und Maya Pohl den Wettbewerb gewonnen haben. Sie vertreten ihre Schule jetzt beim Grundschulentscheid, der am 29. Mai ausgetragen wird.


NWZ TV    zeigt einen Beitrag unter   www.nwz.tv/wesermarsch 
Torsten Wewer Elsfleth / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2322
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.