• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Bildung

Spannende Geschichten über Hexen und Hexereien

19.10.2006

BERNE BERNE - Franziska Kramer ist elf Jahre alt und wie viele Mädchen in diesem Alter hat sie Träume. Doch ihre Träume gehen nicht dahin, einmal ein singender Superstar zu werden oder Model auf den Laufstegen der Modewelt. Franziska hat andere Träume und die bringt sie zu Papier. „Es kann sein, dass ich morgens aufwache und noch bevor ich zur Schule gehe, meine Träume und Geschichten aufschreibe“, sagt sie und lächelt dabei – und man hat den Eindruck, es geht ihr schon wieder ein Gedanke für eine gute Geschichte durch den Kopf.

Schreiben ist Franziskas großes Hobby. Viele Geschichten sind es, die die Schülerin bereits verfasst hat. Im Mittelpunkt stehen vielfach Hexen und Hexereien. „Hexen können alles machen, so etwas was sonst nicht geht“, erklärt die kleine Nachwuchsschriftstellerin. Denn Schriftstellerin möchte Franzi, wie sie von den Eltern und Freunden liebevoll genannt wird, am liebsten werden. Den ganzen Tag Geschichten und Bücher schreiben, das wäre so recht nach ihrem Sinn.

Und so stapeln sich bereits heute dichtbeschriebene, lose Blätter und Schreibkladden bei Franziska. Ihre Geschichten sind phantasievoll und ihre neuste Idee ist die, dass die Leser entscheiden, wie für sie die Geschichte weitergeht. Franziska bietet zwei Versionen zur Auswahl an.

Noch schreibt sie alles mit der Hand, am liebsten mit Bleistift. „Das geht schön schnell und ich kann auch gleich Bilder dazu malen“, erklärt sie. In der Grundschule entdeckte ihre Lehrerin Bettina Weniger das Schreibtalent Franziskas und ermutigte sie, dabei zu bleiben. Im Gymnasium Lemwerder verwirklicht sie bei der Schülerzeitung „Schooltime“ ihre Ideen.

Natürlich liest Franziska auch gerne. Harry Potter gehört zu ihren Lieblingshelden, obwohl sie sich selbst eher in Hermine, Harrys schlauer Freundin, wiederfindet. Ihr augenblickliches Lieblingsbuch ist „Hexentricks und Liebeszauber“ von Bianca Minte-König.

Einen Ausgleich zum Lesen und Schreiben findet die Schülerin beim Fußball. So leidenschaftlich wie sie mit Papier und Stift umzugehen weiß, verfolgt sie als einziges Mädchen in ihrer Mannschaft beim Stedinger Turnverein das runde Leder und zeigt dem Gegner als Mittelfeldspielerin, wo es lang geht.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.