• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Bildung

Sportabzeichen hält in Burhave gesund und fit

26.10.2009

BURHAVE 43 Mitglieder der Turn- und Sportgemeinschaft Burhave (TSG) haben die Sportabzeichen-Disziplinen in diesem Jahr bestanden. Sie erhielten in einer Feierstunde im TSG-Huus ihre Abzeichen. Zudem haben 42 Schüler der Grundschule Burhave die Prüfungen gemeistert.

Besondere Ehrungen

Besonders geehrt wurden Antje und Hans-Joachim Gebauer. Antje Gebauer ist seit 30 Jahren als Prüferin bei der Sportabzeichenabnahme tätig. Dafür wurde sie von dem Kreissportbundvorsitzenden Wilfried Fugel mit einer Urkunde des Landessportbundes ausgezeichnet. Hans-Joachim Gebauer ist nicht nur Kreissportabzeichenobmann und seit 36 Jahren als Prüfer tätig. In diesem Jahr hat er zum 50. Mal das goldene Sportabzeichen abgelegt.

In der Wesermarsch sei das Sportabzeichen untrennbar mit dem Namen Gebauer verbunden, betonte Wilfried Fugel. Deshalb sei es schade, dass Hans-Joachim Gebauer den Posten des Kreissportabzeichenobmanns im kommenden Jahr aufgeben werde.

Folgende Sportler erhielten Sportabzeichen: Annika Neckritz (Jugend Silber), Jan-Hendrik Clasen, Marc Eggert, Miguel Hinrichs und Kim Mika Ortel (alle Jugend Gold), Birte Bliefernich und Björn Neckritz (4. Jugend Gold), Jannek Segebrecht und Christoph Zimdahl (6. Jugend Gold) und Ivesa von Häfen (8. Jugend Gold).

Bei den Erwachsenen erhielten Elvira Balaj, Constanze Neehuis und Claudia Schindler das Sportabzeichen in Bronze. Die zweite Wiederholung Bronze schafften Bianca und Ronald Bornschier sowie Joachim Wulff. Silber ging an Jasmina Clasen, Harry Hauchwitz und Birgit Zimdahl.

Goldene Abzeichen

Das goldene Abzeichen erhielten Antonius Kordes, Dirk Ostendorf, Ewald Schnell, Margit Segebrecht, Tanja Thielemann, Heiko Tönjes (10. Wiederholung), Gerhard Bruns (11.), Waltraud Höfers und Hans-Dieter Winkler (12.), Rainer Tenberg (13.), Ina Braje (16.), Theodor Hinrichs, Ummo Jürgens und Renate Siefken (17.), Helmut Becker, Petra Kück und Karl-Heinz Preisler (18.), Reinhard Abel (19.), Arthur Gahr (20.), Uwe Hadeler (21.), Thorsten Gebauer (24.), Diedrich Thöle (27.), Antje Gebauer (40.) und Hans-Joachim Gebauer (50.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.