• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Bildung

Zinzendorfschule In Butjadingen: Beifall gibt es auch für die größte Quasselstrippe

18.07.2020

Tossens Bei der „Kuhlen Stunde“ werden an der Zinzendorfschule immer kurz vor dem Ende eines Schuljahres Schüler und Pädagogen ausgezeichnet, die Besonderes geleistet haben. Diesmal passierte das wegen Corona nicht live in der Aula, sondern in Form eines Podcasts. Die Folgenden Schüler und Pädagogen wurden geehrt:  Thies Baars, Dirk Baars und Immo Hullmann haben sich um den Schulgarten verdient gemacht.  Für soziales Engagement bedacht wurden die Klasse 7a, die sich sehr weltoffen gezeigt hat; Fientje Bremer, die Haare für Perücken für krebskranke Menschen gespendet hat; Linus Monatz, der in der Corona-Krise bei Nachbarn Rasen gemäht und für sie eingekauft hat; sowie Wiebke Piltz, die immer für andere da ist.  Pechvogel des Jahres wurde Neo Perez Ljika – er wurde in einem Jahr zwei Mal angefahren und wäre einmal fast ertrunken.  Bücherwurm des Jahres ist Kira Sackritz.  Den Umweltpreis hat die Umwelt-AG erhalten.   „Grüne Bücher“ – das sind gebundene Kalender, die jeweils die neuen Fünftklässler erhalten – haben unter der Anleitung von Lehrerin Stefanie Tönjes Anna Wilcke, Lea Moritz, Maya Rauschenbach. Sophia Schulz. Raffaela Schulz, Carla Printz, Lisa Printz, Rebecca Fischer, Tina Böschen, Leonie Antons, Fientje Bremer, Susanna Heinze und Nora von Bergen angefertigt.  Zur besten Sekretärin hat die Schülervertretung Ute Broer gekürt.  Liberto Miranda da Conceicao kann sich seit der „Kuhle Stunde“ darüber freuen, der einfühlsamste Lehrer der Zinzendorfschule zu sein.  Auch die „größte Quasselstrippe“ wurde ermittelt. Der Preis geht mit dem Hinweis „spricht ununterbrochen“ an einen Lehrer, dessen Namen unsere Redaktion an dieser Stelle höflich verschweigt.

Den Podcast hatten Giada Maiaroli, Hannes Logemann und Jakob Rohde erstellt. Er ist auf der Webseite der Zinzendorfschule zu hören.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.


  www.zinzendorfschule.de/sv 
Detlef Glückselig Butjadingen / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2204
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.