• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Bildung

SPORT: Vitaminreiches Frühstück macht Eschhofschüler fit

25.04.2007

LEMWERDER LEMWERDER - „Voll fett“ ist zwar bei den Kids alles das, was „in“ ist, aber ein gesundes Frühstück sollte alles andere als fett sein. In der Eschhofschule Lemwerder kommt in der Frühstückspause kein Nutella- oder Erdnussbuttertoast auf den Tisch. Vielmehr bereitet Hausmeisterin Sabine Lankenau seit Ende der Osterferien jeden Morgen ein vielfältiges, vitaminreiches und vollwertiges Frühstück, bestehend aus leckeren Quarkspeisen, Obstsalaten, belegten Brötchen, Cerealien sowie frischen Saftcocktails, für die Schülerinnen und Schüler zu. Obwohl ihr Stundenkontingent begrenzt ist, schmiert sie täglich zig Brötchen, schnibbelt Äpfel, Gurken, Paprika und presst diverse frische Säfte.

Das gesunde Frühstück ist ein Beitrag zum vom SV Werder Bremen initiierten Schulwettbewerb „Fitter Körper – Fette Punkte“, an dem sich die Eschhofschule als eine von 100 Schulen beteiligt. Stark gemacht für die Teilnahme hat sich Sportlehrer Gilbert Frye. Anregungen für das Projekt hat er sich direkt beim SVW, bei einer Auftaktveranstaltung im Weserstadion, geholt. „Wir haben uns im Sportbereich mit den Kindern zusammengesetzt und über die Auswirkung von zu viel Zucker und Fett auf unseren Körper gesprochen“, so Frye.

Noch bis zum 19. Juli kann die Eschhofschule durch Eigeninitiative und Kreativität Punkte sammeln. Unterstützt werden die Haupt- und Realschüler dabei von der Schulleitung, Lehrern und Schülervertretern.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Die Klasse 6 R ist jetzt mit dem Fahrrad auf Klassenfahrt nach Wildeshausen gefahren“, berichtet Gilbert Frye. Anstatt in den Pausen nur auf dem Schulhof abzuhängen steht als nächstes eine Pausen-Fußballbundesliga auf dem Plan. Auch Basketballmatches soll es in Lemwerder geben.

Sämtliche Aktionen werden anhand eines Punktekataloges bewertet. Nach Ablauf des Wettbewerbs zeichnet Werder Bremen die „fittesten“ Schulen aus. Die Sieger erhalten 3000 Euro für neue Sportgeräte.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.