• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Bildung

Wie das Leben so spielt

07.07.2012

BRAKE „Was für ein Theater“ – Kirsten Buchmann war beeindruckt von der Präsentation des Projektes „Klassenfoto“. Die zehn Schüler des Berufsvorbereitungsjahrgangs und ihre Lehrer zeigten am Donnerstagabend vor Eltern, Freunden, Schulleitung und Presse zum ersten Mal das Ergebnis ihrer einjährigen Arbeit.

Von Lampenfiber war den 16- bis 20-Jährigen kaum etwas anzumerken. Knapp 40 Minuten eroberten sie die Bühne des BBS-Foyers und die Herzen ihres Publikums. Das Stück – ein mosaikartiges Gesamtkunstwerk aus einprägsamen Sätzen – entwickelten die Jugendlichen mit theaterpädagogischer Unterstützung selbst (die NWZ berichtete).

Szenen in der U-Bahn, auf einer Party, im Park, unterlegt mit Songs von Elvis bis Udo Lindenberg, provokant, humorvoll, nachdenklich machend, manchmal grotesk, geben einen Einblick in das denken der heutigen Gesellschaft. So behandelt das Stück Themen wie Abschiebung und Gewalt aber das deutsche Spießbürgertum und nicht zuletzt die ewige Suche nach sich selbst, in einer immer schneller werdenden Zeit. Am Ende entlässt es die Zuschauer mit Weisheiten wie: „Eine geschlossene Tür ist spannender, als eine geöffnete.“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.