• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Bildung

Bildung: Wie Grundschüler besser lernen

12.11.2016

Nordenham Der Stadtelternrat hat sich zum Ziel gesetzt, einmal im Jahr eine Veranstaltung zum Thema Bildung zu organisieren, mit der möglichst viele Eltern im Stadtgebiet angesprochen werden. In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt im Grundschulbereich. Bei der Suche nach einem geeigneten Veranstaltungsort hat der Stadtelternrat Unterstützung vom Leiter der städtischen Jugendarbeit, Harald Golkowski, mit seinem Team bekommen, so dass die Jahnhalle als Veranstaltungsort zur Verfügung steht. Der Vortrag trägt den Titel „Das Lernen lernen“ und findet am Mittwoch, 16. November, ab 19.30 Uhr in der Jahnhalle statt. Der Eintritt ist frei. Referent ist der Diplom-Pädagoge Andreas Hensing vom Lernverein Berlin (LVB).

Der Verein LVB ist ein Zusammenschluss engagierter Lehrer und Pädagogen, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, deutschlandweit mit vielen hundert Vorträgen die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse über das Lernen zu vermitteln und den Eltern geeignetes Material an die Hand zu geben.

Ihr Ziel ist es, sich gemeinnützig für eine bessere Bildung einzusetzen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bei dem Vortrag, der sich ausschließlich an Eltern – nicht an Schüler – richtet, geht es um das Thema „Wie ein Kind schon im Grundschulalter das Lernen lernen kann und wie Eltern dabei unterstützen sollten“. Andreas Hensing, selbst Vater von drei Kindern, wird sehr unterhaltsam und praxisnah vortragen.

->  Es gibt noch kostenlose Restkarten bei der Stadtelternratsvorsitzenden Ivonne Solbrig (Telefon   924665).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.