• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Bildung

Wiedersehen nach einem halben Jahrhundert

17.06.2019

Ein Wiedersehen 50 bzw. 51 Jahre nach ihrem Schulabschluss an der Elsflether Realschule feierten die „Ehemaligen“ der Abschlussjahrgänge 1968/69 am vergangenen Sonnabend im Elsflether Restaurant „Kogge“. Die Ex-Realschülerinnen und –schüler kamen nicht nur aus der näheren Umgebung, sondern aus ganz Deutschland, wie Hamburg, Stuttgart oder Darmstadt, aber auch aus Bremen und Oldenburg. Und natürlich wurden viele Erinnerungen aus der gemeinsamen Schulzeit ausgetauscht.

Die ersten Tanzschritte wagten die Schüler im heute längst nicht mehr existierenden „Lindenhof“ an der Oberrege und für stimmungsvolle Schulfeste war das „Tivoli“ an der Mühlenstraße der richtige Ort. Die Erinnerungen wurden von zahlreichen mitgebrachten Fotos unterstützt. Für viele der Ehemaligen war der Realschulabschluss in Elsfleth auch ein Sprungbrett für bemerkenswerte berufliche Karrieren. Die Organisatorinnen des Treffens, Heike Woltmann-Mehrens, Birgit Wegener und Annegret Keller, hatten über Internet-Recherche und zum Teil „detektivische“ Arbeit die Adressen der Ehemaligen herausgesucht und gefunden. Fast ein Jahr Vorbereitung wurde mit einer hohen Teilnehmerzahl belohnt. Von den ehemals 50 Schülerinnen und Schülern aus beiden Klassen waren 26 beim Treffen am Pfingstsonnabend dabei.BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.