NWZonline.de Region Wesermarsch Blaulicht

Ermittlungen: Chemische Substanz im Markt verteilt

03.05.2021

Brake Mehrere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Famila-Einkaufszentrums in Brake wurden am Donnerstagmorgen zwischen 8 und 9 Uhr durch die Freisetzung einer chemischen Substanz verletzt, teilt die Polizei am Freitag mit.

Nachdem bereits Mitarbeiter und Kunden in dem Einkaufsmarkt über Hustenanfälle und Kopfschmerzen geklagt hatten, fand eine Mitarbeiterin eine Flüssigkeit. Während sie die Flüssigkeit wegwischte, zeigten sich bei ihr die gleichen Symptome, sowie Hautreizungen an den Armen.

Die Mitarbeiterin begab sich zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus. Polizeibeamte sperrten im weiteren Verlauf den betroffenen Bereich des Einkaufsmarktes ab. Das Landeskriminalamt übernahm die Sicherung der Substanz. Nachdem diese entfernt wurde, bestand keine weitere Gefahr mehr für Kunden und Belegschaft.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Bis zum jetzigen Zeitpunkt ist davon auszugehen, dass ein bislang unbekannter Täter die Substanz in das Einkaufszentrum getragen und sie dort verteilt hat.

Kunden, die den Markt in dem angegebenen Zeitraum betreten und derartige gesundheitliche Beschwerden wahrgenommen haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Brake, unter der Telefonnummer  04401/935-0, in Verbindung zu setzen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.