• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Blaulicht

Dieb greift richtig zu: Schnaps für 1200 Euro geklaut

15.01.2020

Brake Spirituosen für mehr als 1200 Euro hat ein Ladendieb aus einem Verbrauchermarkt gestohlen – ist aber nicht weit gekommen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war der Mann am Donnerstag, 9. Januar, gegen 14 Uhr aufgefallen. Ein Ladendetektiv hatte ihn dabei beobachtet, wie er einen Koffer aus einem Regal nahm, diesen und einen mitgebrachten Rucksack mit Spirituosen füllte und den Kassenbereich ohne zu bezahlen passierte.

Der Ladendetektiv stellte den Mann und verständigte die Polizei. Die Beamten stellten fest, dass es sich um einen 44-jährigen Rumänen ohne festen Wohnsitz in Deutschland handelte. Er wurde vor Ort vorläufig festgenommen und für weitere polizeiliche Maßnahmen zur Dienststelle der Polizei Brake gefahren. In seiner Vernehmung räumte er ein, dass das Diebesgut zur Finanzierung seines Lebens und seiner Drogensucht dienen sollte. Ein Drogenschnelltest zeigte eine mögliche Beeinflussung durch Kokain und Amphetamine an.

Die Staatsanwaltschaft Oldenburg stellte einen Antrag auf ein sogenanntes beschleunigtes Verfahren. Dem folgte das Amtsgericht Brake am Freitag und erließ einen Haftbefehl. Der Mann wurde sofort an eine Haftanstalt überstellt.

Markus Minten Redaktionsleitung Brake / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2301
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.