• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Blaulicht

Braker in eigener Wohnung überfallen

31.08.2018

Brake Ein 19-jähriger Mann wurde am Sonntag gegen Mitternacht in seiner Wohnung in der Ochtumstraße in Brake überfallen. Die drei Täter drangen gewaltsam in die Räume ein und schlugen sofort auf den Bewohner ein. Sie verletzten den 19-Jährigen so schwer, dass er im Krankenhaus stationär aufgenommen wurde. Die Männer entwendeten Bargeld, elektronische Artikel und Betäubungsmittel.

Ermittlungen ergaben, dass die Tat im Zusammenhang mit dem illegalen Handel von Betäubungsmitteln stehen könnte. In der Zwischenzeit wurden Tatverdächtige ermittelt. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Oldenburg wurden Durchsuchungsbeschlüsse für mehrere Wohnungen beim Amtsgericht Oldenburg erwirkt und diese von der Polizei durchsucht.

Friederike Liebscher
Berne/Lemwerder
Redaktion Brake
Tel:
04401 9988 2321

Weitere Nachrichten:

Polizei | Staatsanwaltschaft Oldenburg

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.