• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Blaulicht

Geflüchtete Einbrecher jetzt in Haft

12.02.2019

Butteldorf /Oldenburg Haftbefehle wurden noch am Sonntag gegen die vier mutmaßlichen Einbrecher ausgestellt, die am Samstag erst in ein Einfamilienhaus in Butteldorf eingestiegen sein sollen und sich dann mit der Polizei eine rasante Verfolgungsjagd von Butteldorf nach Oldenburg lieferten.

Wie die Polizei am Montag mitteilte, erließ die zuständige Haftrichterin am Amtsgericht in Oldenburg auf Antrag der Staatsanwaltschaft Oldenburg die Haftbefehle gegen die vier Männer im Alter von 20 bis 25 Jahren. Die Männer wurden im Anschluss in eine Justizvollzugsanstalt gefahren.

In einem Auto waren die Männer vor der Polizei vom Tatort geflüchtet und gefährdeten dabei auch andere Verkehrsteilnehmer.

Anja Biewald Berne/Lemwerder / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2321
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.