• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Blaulicht

Aerobic-Frauen schockiert über Exhibitionisten

26.02.2014

Brake Jeden Montag treffen sich Frauen des SV Brake zum Aerobic in der Boitwarder Turnhalle. Die Übungsstunde vom vergangenen Montag werden die Sportlerinnen nicht vergessen. Während die Frauen ihrem Sport nachgingen, soll draußen ein Mann sein Genital entblößt und sich selbst befriedigt haben. Der Unbekannte habe gegen die Scheibe ejakuliert, berichtet eine Frau, die zu der Aerobic-Gruppe gehört. Sie informierte nach dem Vorfall die Polizei.

„Ich habe erst nur eine Gestalt gesehen und dachte, es handele sich vielleicht um einen Mann, der auf seine Frau wartet, um sie abzuholen“, berichtet die Betroffene. Als sie und die anderen Frauen gewahr wurde, was sich wirklich draußen abspielt, seien sie „alle total geschockt gewesen“, so die Sportlerin weiter, die sich nun um ihren Sohn und auch die vielen anderen Kinder, die in der Boitwarder Halle Sport treiben, sorgt.

Kurt Werner von der Braker Polizei bestätigte am Dienstag auf Nachfrage der NWZ  den Vorfall. Der Mann soll sich im Halbdunkel vor der gläsernen Eingangstür der Halle aufgehalten und sexuelle Handlungen an sich selbst vorgenommen haben. Anschließend habe er sich zu Fuß entfernt.

Kurt Werner hat ein Strafverfahren eingeleitet. „Exhibitionistische Handlungen“ lautet der Tatvorwurf. Nach den bisherigen Ermittlungen könnte es sich bei dem Täter um einen jungen Mann gehandelt haben, der eine mittelblaue Daunenjacke möglicherweise mit Kapuze getragen haben soll. Die Polizei hofft auf weitere Hinweise möglicher Zeugen, die gebeten werden sich unter Telefon  9350 zu melden.

Detlef Glückselig Butjadingen / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2204
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.