• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Blaulicht

Feuerwehr bedankt sich bei treuen Blutspendern

11.12.2007

ABBEHAUSEN Seit vielen Jahren ist Johannes Kranz ein treuer Blutspender. Jetzt nahm er zum 100. Mal an einer Blutspendeaktion teil, zu der die Freiwillige Feuerwehr Abbehausen in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz eingeladen hatte. Für seine Hilfsbereitschaft wurde der Jubiläumsspender mit einem Präsentkorb belohnt, den Heiner von Minden im Namen der Feuerwehr überreichte.

Auszeichnungen bekamen auch Helga Cornelius und Eckhard Ziermann, die sich zum 50. beziehungsweise zum 25. Mal zur Ader ließen.

Mit der Resonanz der Blutspendeaktion in der Abbehauser Schule zeigte sich Organisator Heiner von Minden zufrieden. 87 Freiwillige waren gekommen, darunter 2 Erstspender. Nach dem Aderlass konnten sie sich an einem Büffet stärken, das die Feuerwehrfrauen vorbereitet hatten.

Nächster Blutspendetermin in Abbehausen ist am 6. März 2008.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.