• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Blaulicht

BRAUCHTUM: Feuerwehr rechnet mit 1000 Besuchern

24.04.2007

STOLLHAMM STOLLHAMM/BI - Die Feuerwehr Stollhamm stellt auch in diesem Jahr mit festlichem Gepränge den Maibaum auf. Beim anschließenden Tanz in den Mai rechnen die Brandretter wieder mit rund 1000 gut gelaunten Gästen in der Turnhalle.

Die Feuerwehr ist stolz darauf, dass sie die Maibaum-Tradition seit mehr als vier Jahrzehnten ohne Unterbrechung in großem Rahmen organisiert. Der Maibaum-Umzug beginnt auch in diesem Jahr am 30. April um 19.30 Uhr am „Huus an‘n Siel“. Die 22 aktiven Feuerwehrleute schultern den 19 Meter langen Baum und tragen ihn durch das Dorf: die Ulmenstraße herauf und wieder herunter, durch die Hauptstraße bis zum Bahnhof, durch die Schulstraße zurück Richtung Nordpol und dann wieder zum „Huus an‘n Siel“, wo der Baum aufgestellt wird – „mit Muskelkraft“, wie Jens Beeken, Pressewart der Feuerwehr, nicht ohne Stolz sagt.

Begleitet wird der Umzug von der Showband Rastede und den beiden Königspaaren in der Kutsche. Die Identität der Königspaare wird erst beim Umzug bekannt gegeben. In traditionellen Trachten marschieren auch die Altersabteilung der Feuerwehr sowie Vertreter des Klootschießer- und Boßelvereins und des Turnvereins mit.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Nach der Zeremonie wird in der Turnhalle der Tanz in den Mai gefeiert, der zum vierten Mal in der neuen Form stattfindet. Die Musik kommt nicht mehr von einer Kapelle, sondern von der Jet-Stream-Discothecque, und es stehen nur noch wenige Sitzplätze bereit. Dank der neuen Form zieht der Tanz in den Mai deutlich mehr jüngere Besucher an, sagt Jens Beeken.

Gestern haben die Frauen und Freundinnen der Feuerwehrleute die Blumen gebunden, am Donnerstag, 26. April, werden sie im Feuerwehrhaus die Girlanden für den Maibaum binden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.