• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Blaulicht

Ferienpass: In rasantem Tempo bis in Hunte gebraust

10.08.2012

BRAKE Seit vielen Jahren lädt die Braker DLRG Ferienpasskinder zum Bootfahren auf der Weser ein. Und wie jedes Jahr waren die Plätze auch diesmal wieder schnell vergeben. 13 Mädchen und Jungen waren bei schönstem Sonnenschein mit den DLRG-Booten auf dem Wasser unterwegs.

Treffpunkt war zunächst die DLRG-Zentrale am Philosophenweg. Nach der Begrüßung fuhren die Kinder gemeinsam mit den Bootsführern Olaf Tülp, Tim Metz, Carsten Renken, Udo van Lessen und Christoph Möller an die Kaje, um dort die Rettungsboote ins Wasser zu lassen. Beim Trailern halfen die Kinder fleißig mit. Mit dem „Admiral Brommy“ und der „Harriersand“ ging es dann in rasantem Tempo über die Weser. Doch zuvor hatten die Ferienpasskinder, genau wie die Mitglieder der DLRG auch, ihre Rettungswesten anlegen müssen.

Derart ausgerüstet, ging es zunächst in die kleine Weser rund um die Insel Harriersand. Danach stand ein kleiner Abstecher in die Hunte auf dem Programm. Während das Wasser spritzte, hatten die Mädchen und Jungen nach kurzer Eingewöhnungszeit sichtlich ihren Spaß.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.