• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Blaulicht

Jahreshauptversammlung: Scholz bleibt Ortsbrandmeister

07.03.2020

Jade Ortsbrandmeister Peter Scholz und dessen Stellvertreter Klaus Hanke sind auf der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Jade wiedergewählt worden. Das Führungsteam steht damit weitere sechs Jahre an der Spitze der Ortsfeuerwehr. Die Wahlen leiteten Jades Bürgermeister Henning Kaars und der Gemeindebrandmeister Thomas Grimm.

12 Brand- und Hilfeleistungseinsätze stehen für das Jahr 2019 im Einsatzbuch. Die Feuerwehrleute mussten zwei Brände löschen und neunmal Hilfe leisten. Auch zu einem Fehlalarm, ausgelöst durch eine Brandmeldeanlage, mussten die Einsatzkräfte ausrücken.

50 Jahre ist Ehren-Ortsbrandmeister Uwe Harbers nun Mitglied in „seiner“ Feuerwehr. Bürgermeister Henning Kaars zeichnete ihn mit dem niedersächsischen Feuerwehr-Ehrenzeichen aus. Neben seiner engagierten Arbeit als Ortsbrandmeister war Uwe Harbers auch mehrere Jahre Kreisjugendfeuerwehrwart. Befördert wurden Patrick Verburg zum Feuerwehrmann und Pressewartin Kaja Hanke zur Oberfeuerwehrfrau.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

68 Mitglieder zählte die Ortsfeuerwehr am Jahresende; sie teilen sich auf in 33 aktive Mitglieder, acht Mitglieder in der Altersabteilung und 27 in der Jugendfeuerwehr.

3503 Stunden wurden im vergangenen Jahr ehrenamtlich geleistet. Sie teilen sich auf in 3126 Dienststunden, 477 Stunden für Brand- und Hilfeleistungseinsätze sowie 2348 Stunden der Betreuer.

Für die beste Dienstbeteiligung erhielten Paula Spiekermann (unter 20 Jahre) und Matthias Göhmann (über 20 Jahre) ein Präsent überreicht.

Zu den Gästen zählten neben dem Bürgermeister und dem Gemeindebrandmeister auch der stellvertretende Bürgermeister Helmut Höpken und der Feuerwehrausschussvorsitzende Tobias Beckmann.

Ortsbrandmeister Peter Scholz dankte allen Mitgliedern seiner Feuerwehr für deren Einsatz im vergangenen Jahr. In diesen Dank bezog er ausdrücklich auch die Partner der Feuerwehrleute mit ein sowie die fördernden Mitgliedern und nicht zuletzt Rat und Verwaltung der Gemeinde Jade.

Der Blaulichtblog für den Nordwesten

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.